Lichtermeer für Klimaschutz

Lars Pollinger Tips Jugendredaktion Lars Pollinger, 03.12.2020 18:53 Uhr

Linz. Unter strengen Corona-Auflagen setzt Fridays For Future am Freitag, den 11. Dezember ein Zeichen für Klimaschutz. Die Aktion findet von 17 bis 18 Uhr vor dem Linzer Landhaus statt.

Die Aktivisten wollen anlässlich des fünften Jahrestags des Pariser Klimaabkommens Kerzen entzünden. Diese werden so platziert, dass sie die Worte „fightfor1point5“ ergeben. Österreich hatte sich in Paris verpflichtet, eine Erderwärmung über 1,5 Grad zu verhindern.

Oberösterreich mit schlechter Klimabilanz

Jedoch verursachte Oberösterreich im Jahr 2019 mehr Emissionen als noch in den Jahren 2010-2017. „Momentanes Wirtschaftswachstum ist der Oberösterreichischen Landesregierung wichtiger als die Zukunft der jungen Generation „, so Katja Hufnagl von Fridays For Future (F4F) Linz.

Gründung Klima-Allianz OÖ

Präsentiert wurde im Rahmen einer Pressekonferenz am 3. Dezember 2020 ein neuer Zusammenschluss von Klimaschutzbewegungen in Oberösterreich, „Klima-Allianz OÖ“ heißt sie. Unter anderem zählen zu ihr F4F Linz, das Klimavolksbegehren OÖ und die „Radlobby OÖ“. Ziel der Allianz ist es, die oö. Landesregierung zu bewegen, einen Klimaschutzplan zu erstellen und umzusetzen. Außerdem wünscht sich die Allianz Zulauf von überparteilichen Organisationen und Bewegungen, die sich für Klimaschutz einsetzen.

Zu wenig neue Radwege in Linz

Oberösterreich und die Stadt Linz versprachen im Jahr 2015, 70-100 Kilometer neuer Radwege in Linz zu bauen. Bislang sind es nur drei Kilometer geworden. Der Vorsitzender der Radlobby OÖ Gerhard Fischer verspricht sich durch die Teilnahme an der Klima-Allianz mehr Druck auf die Politik ausüben zu können.

Katja Hufnagl von F4F Linz freut sich über die Gründung der Klima-Allianz und lädt ein, bei der Aktion am 11. Dezember dabei zu sein. Dabei sollen Menschenansammlungen unbedingt vermieden werden. Daher sollen die Teilnehmer zwischen 17 bis 18 Uhr Zeit haben, ihre Kerzen fürs Lichtermeer zu bringen.



Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Vorweihnachtlicher Märchenzauber für alle Sinne

LINZ. Die Caritas OÖ hat bei Advent am Dom am Linzer Domplatz nicht nur eine Markthütte, wo es liebevoll gefertigte Produkte aus den Caritas-Werkstätten gibt. Es gibt auch eine Reihe von Veranstaltungen, ...

Faustball-Teamtrainer holen sich Tipps bei den Black Wings

LINZ. Der neue Faustball-Teamchef Siegfried Simon und sein Co Dietmar Weiß gehen in der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft im nächsten Jahr (22. bis 29.7. 2023 in Mannheim) neue Wege.

Visionär am Klavier: Pierre-Laurent Aimard im Brucknerhaus

LINZ. Pianistische Grenzüberschreitungen und spannungsvolle Kombinationen am Klavier von Beethoven und György Ligeti zeigt Pierre-Laurent Aimard, einer der aktuell renommiertesten Pianisten, am Mittwoch, ...

Drastisches Klimaszenario für Linz

LINZ. Für die Stadt Linz hat die Firma Weatherpark ein Klimaszenario erstellt, das zeigt, was passiert, wenn Grünflächen nicht ausreichend geschützt werden und Hochhäuser in Kaltluftschneisen gebaut ...

20 Prozent Plus beim OÖ Gesundheitsbudget für 2023

OÖ/LINZ. Das Gesundheitsressort des Landes OÖ verfügt für das Jahr 2023 über knapp 1,2 Milliarden Euro Budget, ein Plus von knapp 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und ein Rekordbudget.

Zu Besuch in Brandls Backstube und in den Küchen seiner Freunde

LINZ. In seinem zweiten Buch „Der Brandl und seine Freunde“ gewährt Bäckermeister Franz Brandl nicht nur Einblick in seine Backstube, sondern auch in die Küchen seiner Freunde, allesamt hochdekorierte ...

Gastrosprecher: Kritik an Arbeitsbedingungen der Branche ungerechtfertigt

OÖ. Die Arbeiterkammer sieht den Personalmangel in der Gastronomie- und Tourismusbranche als selbst verschuldet, Tips berichtete. Der OÖ Wirtesprecher Thomas Mayr-Stockinger weist die Kritik zurück, ...

Weltraum-Komödie „Schwerelos“ in der Tribüne Linz: neue Premiere am 13. Dezember

LINZ. Unterhaltsam und berührend zugleich widmet sich Marcus Imbsweilers Theaterstück „Schwerelos – eine Weltraum-Komödie“ dem für viele wichtigsten Thema unserer Zeit, der Rettung der Erde. ...