Nikolaus bei jungen Kampfkünstlern zu Gast

Hits: 33
Margareta Pittl Online Redaktion, 12.12.2019 07:30 Uhr

MELK. Unter der Anleitung von Schulleiter und Sifu Armin Haiderer absolvierten die Wing.Chun-Kinder ihre Prüfungen in der neuen Kampfkunstschule Melk.

Nach Vorbereitung durch Kindertrainer Christoph Scheuch gab es mehrere Aufgaben für die Kids zu lösen: Zivilcourage, Kampfgeist, Balanceübungen und Techniktraining standen am Programm. Danach gab es noch einen Besuch des Nikolaus, der sich die einzelnen Übungen von den Kindern erklären ließ und den fleißigen Melker Schülern ein Sackerl überreichte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Paukenschlag in Marbach: SP-Bürgermeister Gruber tritt zurück

MARBACH. Die SPÖ Marbach verliert drei Mandate und die absolute Mehrheit im Gemeinderat. Via Facebook verkündete SP-Bürgermeister Anton Gruber nun seinen Rücktritt. 

Gemeinderatswahl: Die ersten Gemeinden sind ausgezählt

BEZIRK MELK. Die Auszählung der ersten Stimmen ist im vollen Gange. In Marbach verliert die SPÖ die absolute Mehrheit und die FPÖ schafft den Einzug in den Gemeinderat. In Leiben kommen ...

Facebook-Likes für Neonazis: Melker FP-Kandidat sorgt für Schlagzeilen

MELK. Ein Melker FPÖ-Kandidat soll auf Facebook die Neonazi-Gruppierung „Unwiderstehlich“ als auch den „Thing Kreis Themar“ mit einem „Gefällt mir“ markiert haben – das berichtet ...

Große Alpaka-Zuchtschau in der Berglandhalle

BERGLAND. Alpakas, Alpakas, Alpakas … die internationale und hoch gepriesene Alpaka-Zuchtschau findet dieses Jahr erstmals in Bergland (Bezirk Melk) statt.

Pläne für Manker Molkereiareal präsentiert

MANK. An der Universität für Bodenkultur präsentierten Studierende Pläne für das Molkereiareal.

Manker Nachwuchskicker holen Turniersieg

MANK. 20 Mannschaften mit 154 Kindern ritterten in den Klassen U7, U8, U10 und U12 in Mank um den Hallenturniersieg. 

Mit Gulasch zum neuen Gitarrenverstärker

YSPERTAL. Die Musikschule Yspertal freut sich über einen neuen Gitarrenverstärker. 

Landjugendbezirk Mank schwingt das Tanzbein

MANK. Die Landjugend Bezirk Mank lädt am Samstag, 1. Februar, zum Bezirksball in den Stadtsaal Mank.