Fridays for Future: In diesen Ortschaften wird am Freitag demonstriert

Hits: 1048
Margareta Pittl Online Redaktion, 19.09.2019 18:34 Uhr

BEZIRK MELK. Die „Fridays for Future“-Initiative ruft am Freitag, 20. September, zu Demos an den Ortstafeln auf. Das Ziel: „eine gescheite Klimapolitik“. Auch an zahlreichen Ortstafeln im Bezirk Melk sammeln sich Klimaaktivisten.

„Dein Ort für die Zukunft“, lautet das Motto der Ortstafel-Aktion. Fridays for Future ruft die Menschen dazu auf, sich bei den Ortstafeln zu sammeln, und sich mit „Für die Zukunft“-Schildern fotografieren zu lassen. Am 25. September wird im Parlament die Entschließung zur Ausrufung des Klimanotstandes debattiert, mit der Ortstafel-Aktion wollen die Fridays for Future öffentlichen Druck erzeugen. Österreichweit wird am Freitag an 667 Ortstafeln demonstriert. Im Bezirk Melk finden sich Klimaaktivisten an den Schildern von St. Martin-Karlsbach, Zelking, Persenbeug, Säusenstein, Petzenkirchen, Pöchlarn, Marbach, Maria Taferl, Melk, Emmersdorf, Hain, Luberegg, Gossam und Ysper zusammen.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Coronavirus: Die aktuellen Zahlen für Niederösterreich (Mittwoch, 1. April)

NÖ. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen heute, Mittwoch, mit Stand 8 Uhr im Vergleich zum Vortag um 86 auf 1.637 erhöht. Die Gesamtzahl der ...

Melker wird Leiter der Gruppe Gesundheit und Soziales und der Abteilung Landeskliniken und Landesbetreuungszentren

MELK. Auf Initiative von VP-Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wurde in der heutigen Sitzung der NÖ Landesregierung Filip Deimel mit Wirkung 1. April 2020 zum Leiter der Gruppe Gesundheit und Soziales ...

Coronavirus: Die aktuellen Zahlen für Niederösterreich (Dienstag, 31. März)

NÖ. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen heute, Dienstag, mit Stand 8 Uhr im Vergleich zum Vortag um 165 auf 1.551 erhöht. Die Gesamtzahl der ...

Hauskrankenpfleger unter erschwerten Bedingungen weiter im Einsatz

BEZIRK MELK. Während viele Menschen derzeit nicht arbeiten gehen dürfen, ist das Team der Hauskrankenpflege vom Melker Roten Kreuz umso mehr gefordert. Die Mitarbeiter der mobilen Pflege ...

Gottesdienste trotz Corona-Krise

PÖCHLARN. Jehovas Zeugen bieten die Möglichkeit, Gottesdienste trotz Quarantäne gemeinsam zu erleben.

Coronavirus: Die aktuellen Zahlen für Niederösterreich (Montag, 30. März)

NÖ. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen heute, Montag, mit Stand 8 Uhr im Vergleich zum Vortag um 110 auf 1.386 erhöht. Die Gesamtzahl ...

NÖ Schulen haben auch in den Osterferien für die Betreuung der Kinder geöffnet

NÖ. „Herausfordernde Zeiten erfordern außerordentliche Maßnahmen“, so VP-Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras. Aus diesem Grund ...

Coronavirus: Die aktuellen Zahlen für Niederösterreich (Sonntag, 29. März)

NÖ. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen heute, Sonntag, mit Stand 8 Uhr im Vergleich zum Vortag um 113 auf 1.276 erhöht. Die Gesamtzahl der ...