Fridays for Future: In diesen Ortschaften wird am Freitag demonstriert

Margareta Pittl Online Redaktion, 19.09.2019 18:34 Uhr

BEZIRK MELK. Die „Fridays for Future“-Initiative ruft am Freitag, 20. September, zu Demos an den Ortstafeln auf. Das Ziel: „eine gescheite Klimapolitik“. Auch an zahlreichen Ortstafeln im Bezirk Melk sammeln sich Klimaaktivisten.

„Dein Ort für die Zukunft“, lautet das Motto der Ortstafel-Aktion. Fridays for Future ruft die Menschen dazu auf, sich bei den Ortstafeln zu sammeln, und sich mit „Für die Zukunft“-Schildern fotografieren zu lassen. Am 25. September wird im Parlament die Entschließung zur Ausrufung des Klimanotstandes debattiert, mit der Ortstafel-Aktion wollen die Fridays for Future öffentlichen Druck erzeugen. Österreichweit wird am Freitag an 667 Ortstafeln demonstriert. Im Bezirk Melk finden sich Klimaaktivisten an den Schildern von St. Martin-Karlsbach, Zelking, Persenbeug, Säusenstein, Petzenkirchen, Pöchlarn, Marbach, Maria Taferl, Melk, Emmersdorf, Hain, Luberegg, Gossam und Ysper zusammen.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Fahrrad- und Mopeddiebstähle in Loosdorf: Polizei bittet um Hinweise

LOOSDORF. Im Gemeindegebiet von Loosdorf häufen sich seit September 2019 die Diebstähle von Fahrrädern und Mopeds in Siedlungsgebieten durch unbekannte Täter.

Raufhandel beim HLUW-Ball: Das sagt der Schulleiter

YSPERTAL. Ein alkoholisierter Ballgast wurde am Wochenende beim HLUW-Maturaball gewalttätig und verletzte drei Menschen, darunter zwei Polizisten. HLUW-Direktor Gerhard Hackel betont, dass die Sicherheitskräfte ...

Hochwasserschutzübung: Straßensperren am 18. Oktober in Melk

MELK. Die Wehren Melk und Spielberg-Pielach sowie der Wirtschaftshof der Stadtgemeinde Melk nehmen am Donnerstag, 17. und Freitag, 18. Oktober an einer Hochwasserschutzübung in Winden, Neuwinden und ...

Frontal gegen Betondurchlass geprallt: 34-Jähriger tot

KILB. Ein 34-jähriger Scheibbser kam am 12. Oktober mit seinem Pkw zwischen Kilb und Kirnberg ums Leben.

Ballbesucher in Yspertal außer sich: Zwei Polizisten und ein 18-Jähriger verletzt

YSPERTAL. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Melk soll am 13. Oktober gegen 3.40 Uhr während einer Ballveranstaltung in der Marktgemeinde Yspertal von einem 21-jährigen Ballbesucher aus dem ...

Gartentouristiker unter sich

MELK. Führende Gartentouristiker Niederösterreichs trafen im Stift Melk zu einem Netzwerktreffen zusammen. 

Lehre: Infotag an Melker Mittelschule

MELK. Die Mittelschule Melk gestaltete gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Bezirksstelle Melk einen Lehrlingsinformationstag. 

Volksschule Aggsbach Dorf startet Mission Energie-Checker

AGGSBACH DORF. Die Volksschule Aggsbach Dorf macht sich, unterstützt durch die Gemeinde, auf zur Mission Energie-Checker. Bei diesem Projekt geht es darum Energiefresser und unnötige Energieverschwendung ...