Pettenbach will gegen Schlusslicht Kammer den Erfolgslauf fortsetzen

Hits: 240
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 20.09.2019 13:11 Uhr

BEZIRK KIRCHDORF. Grün-Weiß Micheldorf reist zum Titelfavoriten Wallern/St. Marienkirchen. Pettenbach empfängt Schlusslicht Kammer.

Nach der 1:2-Heimniederlage gegen Pregarten gastiert OÖ-Ligist Micheldorf am Samstag, 21. September, um 17 Uhr bei der SPG Wallern/St. Marienkirchen. Die Hausruckviertler, die von Rainer Neuhofer trainiert werden, liegen aktuell auf dem dritten Tabellenplatz. Um gegen den Titelfavoriten zu punkten, müssen die Micheldorfer vor allem die Offensivkräfte der Wallerner aus dem Spiel nehmen.

Schlusslicht zu Gast

Richtig gut läuft es im Moment bei der Union Pettenbach: Der 3:0-Auswärtssieg in Schwanenstadt war der dritte Erfolg in Folge. „Nach dem Führungstreffer hat unsere Mannschaft eine ausgezeichnete Performance abgeliefert und einen verdienten Sieg gefeiert. Momentan läuft es sehr gut und wir sind zufrieden. Wir bleiben aber am Boden und arbeiten hart weiter“, so Pettenbachs Sportchef Walter Waldhör. Am Freitag, 20. September, um 19.30 Uhr gastiert Schlusslicht Kammer in Pettenbach. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Fotoshooting am See

SPITAL AM PYHRN. Der Schiverein Spital am Pyhrn machte sich Gedanken, wie er seine jüngsten Mitglieder in der Coronakrise unterstützen kann. 

Sandkistenaktion: ÖVP Pettenbach lieferte frischen Sand zum Spielen

PETTENBACH. Das traditionelle Sandkistenbefüllen zahlreicher ÖVP- und ÖAAB-Ortsgruppen im Bezirk konnte heuer aufgrund der Corona-Krise nicht wie gewohnt zu Frühlingsbeginn stattfinden. ...

Wanderin stürzte über ein Schneefeld in Hinterstoder ab

HINTERSTODER/BEZIRK GRIESKIRCHEN. Auf dem Weg zum Salzsteigjoch in Hinterstoder ist eine Wanderin abgerutscht.

Lesung in Schlierbach

SCHLIERBACH. Am Samstag, 6. Juni, liest der Autor Dominik Barta im Theatersaal Schlierbach aus seinem Debütroman „Vom Land“ vor.

Ortsreportage Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Am 17. Juni erscheint in der Tips-Ausgabe Kirchdorf eine Ortsreportage über Kremsmünster. Die Bürger sind aufgerufen, ihre Selfies aus dem Ort zu schicken.

Ausbildungslehrgang zum Rettungssanitäter im Juli

KIRCHDORF AN DER KREMS. Das Rote Kreuz Kirchdorf sucht wieder freiwillige Mitarbeiter für den Rettungsdienst im Bezirk. Die alljährliche Sommerakademie kann unter Einhaltung besonderer Vorsichtsmaßnahmen ...

Milchprodukte für die Rot Kreuz Stelle und das Altstoffsammelzentrum Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Anlässlich des Weltmilchtages am 1. Juni überbrachten die Bäuerinnen des Bezirkes Milchprodukte. 

Drei Bachstelzen-Babys aus ihrem Nest unter dem Kotflügel eines Lastwagens gerettet

INZERSDORF IM KREMSTAL/STEINBACH AM ZIEHBERG. Der Lenker eines Lastwagens aus Lauterbach (Gemeinde Inzersdorf im Kremstal) staunte nicht schlecht, als ihm plötzlich ein toter Jungvogel vor die ...