Nach Zugunfall Schienenersatzverkehr

Nach Zugunfall Schienenersatzverkehr

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 13.03.2019 08:43 Uhr

MUNDERFING. Nach dem Zugunfall in Achenlohe wird bis April ein Schienenersatzverkehr zwischen Munderfing und Friedburg eingerichtet. In dieser Zeit wird das Erdreich saniert und das beschädigte Haus abgetragen.

Nach einem schweren Zugunfall in Achenlohe am 4. März, bei dem ein LKW vom Zug erfasst und in ein Wohnhaus geschleudert wurde, wird die Strecke der Mattigtalbahn zwischen Munderfing und Friedburg für Sanierungsarbeiten und die Abtragung des Hauses gesperrt.

Sperre bis April

Von Mittwoch, 13. März bis voraussichtlich 5. April richtet die ÖBB einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Da sich dadurch einige Abfahrts- und Ankunftszeiten ab Braunau ändern, ersucht die ÖBB ihre Fahrgäste, sich vorab über Fahrplanänderungen zu informieren.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Musikschule Mattighofen feiert 30 Jahre

Musikschule Mattighofen feiert 30 Jahre

MATTIGHOFEN. Die Landesmusikschule Mattighofen feiert 30-jähriges Jubiläum. Gefeiert wird dieser Geburtstag mit einem Konzert des Orchesters Sinfonietta Mattighofen am Mittwoch, 19. Juni, ... weiterlesen »

Ausstellung: Bilder vom Marienwanderweg

Ausstellung: Bilder vom Marienwanderweg

BEZIRK BRAUNAU/LOHNSBURG. Im Jahr 2014 wurde der Marienwanderweg, der neun Wallfahrts- und Marienkirchen in der Region miteinander verbindet, eröffnet. Fotograf Alois Litzlbauer hat den Pilgerweg ... weiterlesen »

Ferienspaß im Innpark

Ferienspaß im Innpark

BRAUNAU. Das Einkaufszentrum Innpark in Braunau lädt am Samstag, 29. Juni, zum großen Ferienspaß mit vielen Angeboten und gratis Eis ein. weiterlesen »

„Steh auf“ – Reini & Luky bringen neue Single mit Tiefgang

„Steh auf“ – Reini & Luky bringen neue Single mit Tiefgang

HÖHNHART. Mit Steh auf präsentieren Reini & Luky eine neue Single, die mit Tiefgang und Extravaganz überzeugt. Zu hören ist die Neuveröffentlichung unter anderem beim Jump ... weiterlesen »

Kinomuseum: Frankinger sammelte über 3.000 Exponate

Kinomuseum: Frankinger sammelte über 3.000 Exponate

FRANKING. Ende Mai eröffnete ein neues Kinomuseum in Franking. Siegfried Spitzwieser stellt dabei seine Exponate aus – es ist die größte private Sammlung im deutschsprachigen Raum. ... weiterlesen »

Sechs neue Weltmeister im CrossFit

Sechs neue Weltmeister im CrossFit

BRAUNAU/SIMBACH. Das Team Rep Buddies von CrossFit Simbach konnte bei einem internationalen Turnier durchsetzen und holte sich den Weltmeistertitel. weiterlesen »

Der eiserne Hans holt Silber bei Masters Europameisterschaft

Der "eiserne Hans" holt Silber bei Masters Europameisterschaft

LOCHEN. Johann Anglberger belegte am vergangenen Wochenende bei den Masters Europameisterschaften im Gewichtheben den zweiten Platz. weiterlesen »

HTL erfolgreich bei Jugend Innovativ: E-Lastenfahrrad und Brennstoffzelle

HTL erfolgreich bei Jugend Innovativ: E-Lastenfahrrad und Brennstoffzelle

BRAUNAU. Mit zwei Projekten zog die HTL Braunau ins Finale des bundesweiten Bewerbs Jugend Innovativ ein. Mit einem zweiten Platz und einem Anerkennungspreis konnten auch beide einen Erfolg verbuchen. weiterlesen »


Wir trauern