Schwerer Unfall in Neukirchen

Hits: 4253
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 13.11.2019 10:09 Uhr

NEUKIRCHEN. Bei einem schweren Zusammenstoß zweier Autos in Neukirchen entstand an beiden beteiligten Autos Totalschaden und eine 45-Jährige wurde schwer verletzt.

QuEin 23-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am gestern, 12. November, kurz vor 17 Uhr in Neukirchen auf der sogenannten Stoibergasse Richtung B 156 und hielt laut eigenen Angaben vor der Kreuzung an. Als er in die Kreuzung einfuhr, übersah er einen bevorrangten Pkw, der auf der B156 aus Richtung Ranshofen kam und von einer 45-Jährigen aus dem Bezirk Braunau gelenkt wurde. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 45-Jährige schwer verletzt wurde. Sie wurde ins Krankenhaus Braunau eingeliefert. Der 23-Jährige blieb dagegen unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Weilbuchner hat neue Initiative gegründet

BURGKIRCHEN. Der ehemalige Landtagsabgeordnete Gerald Weilbuchner aus Burgkirchen hat die „Initiative Lenkberechtigt“ ins Leben gerufen und will dabei Menschen, die den Führerschein wegen Alkohol ...

Kino in Munderfing: „Gruß vom Krampus“

MUNDERFING. Das Bildungszentrum Munderfing zeigt zum Beginn der Weihnachtszeit „Gruß vom Krampus“ der Köstendorfer Regisseurin Gabriele Neudecker.

Adventwanderung in Burgkirchen

BURGKIRCHEN. Die Kulturszene Burgkirchen veranstaltet eine Adventwanderung mit musikalischer Untermalung sowie einer Geschichten- und Märchenerzählerin unter dem Motto „Zauber der Märchen ...

Voices of Gospel in Simbach

SIMBACH. Der amerikanische Chor Golden Voices of Gospel singt am Nikolaustag in Simbach.

Pensionist geriet in Sägeblatt

BEZIRK BRAUNAU. Ein 72-jähriger Pensionst aus dem Bezirk Braunau geriet bei Arbeiten in seiner Kellerwerkstätte mit zwei Fingern in das Sägeblatt einer Kreissäge und wurde mit dem Rettungshubschrauber ...

Weihnachtsmarkt am Saiga Hanser Vorplatz

ST. JOHANN. Auf die besinnliche Weihnachtszeit stimmt der Saiga Hanser Weihnachtsmarkt am Gemeindevorplatz ein.

Trachtenkapelle veranstaltet Weihnachtsmarkt

ASPACH-WILDENAU. Die 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger lädt wieder zum traditionellen Weihnachtsmarkt nach Wildenau in der Gemeinde Aspach ein.

Weihnachtsbasar der Lebenshilfe

BRAUNAU. Selbstgebasteltes und Kulinarisches gibt es am kommenden Wochenende beim Weihnachtsbasar im Lebenshilfe-Shop.