Dienstag 20. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

LINZ. Der österreichische Mittelfeldspieler Peter Michorl (LASK) könnte Berichten zufolge nach Asien wechseln. Interesse soll es aus China geben.

Peter Michorl absolvierte für den LASK insgesamt 351 Spiele. Dabei steuerte er 40 Tore und 90 Vorlagen bei. Foto:  Harald Dostal / picturedesk.com
Peter Michorl absolvierte für den LASK insgesamt 351 Spiele. Dabei steuerte er 40 Tore und 90 Vorlagen bei. Foto: Harald Dostal / picturedesk.com

Peter Michorl steht seit 2014 beim LASK unter Vertrag und entwickelte sich dort zum Publikumsliebling und zur Identifikationsfigur. Unter Trainer Thomas Sageder zählt der gebürtige Wiener in dieser Spielzeit allerdings nicht mehr zum Stammpersonal. Grund genug für Michorl, über einen Wechsel nachzudenken.

Bereits am Anfang der Wintertransferperiode kamen schon Gerüchte über eine Rückkehr zu Ausbildungsklub Austria Wien in den Umlauf. Dort operiert der ehemalige LASK-Verantwortliche Jürgen Werner als Sport-Vorstand und lotste mit Marko Raguz und Marvin Potzmann bereits zwei Akteure der Athletiker in die Hauptstadt.

Interesse aus China

Zum Transfer kam es jedoch nicht, das Transferfenster ist seit dem gestrigen Dienstag, dem 6. Februar, hierzulande geschlossen. Wie die „Oberösterreichischen Nachrichten“ allerdings berichteten, soll sich Michorl mit einem Wechsel nach China beschäftigen. Demnach sollen bereits Gespräche zwischen dem 28-Jährigen und einem nicht näher genannten Verein stattgefunden haben.

In China hat das Transferfenster noch bis zum 28. Februar geöffnet, ehe im März die neue Saison startet. Möglich aber auch, dass der Transfer auf den kommenden Sommer vertagt wird. Dann läuft Michorls Arbeitspapier in Linz aus – wodurch der Mittelfeldakteur ablösefrei wäre.

Stammplatz verloren

Peter Michorl kommt für den LASK in der aktuellen Spielzeit auf elf Ligaeinsätze und zwei Spiele im ÖFB-Cup. Für die Europa-League wurde er nicht nominiert. Insgesamt stand er in der Bundesliga heuer nur 398 Minuten auf dem Feld, dazu lief er viermal für die LASK Amateure in der drittklassigen Regionalliga Mitte auf. Dort erzielte er drei Tore.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Noch ohne Sieg: Ofner in Südamerika weiterhin mit Problemen

Noch ohne Sieg: Ofner in Südamerika weiterhin mit Problemen

RIO DE JANEIRO. Der österreichische Tennisspieler Sebastian Ofner kämpft auf seiner Südamerika-Tour weiterhin mit den Sandplätzen. ...

Tips - total regional Manuel Tonezzer
Paris Saint-Germain hat Mbappe-Ersatz im Visier

Paris Saint-Germain hat Mbappe-Ersatz im Visier

PARIS. Der französische Top-Klub Paris Saint-Germain beschäftigt sich intensiv mit einem Nachfolger für Superstar Kylian ...

Tips - total regional Manuel Tonezzer
Die DSR Hotel Holding übernimmt Travel Charme Hotels & Resorts

Die DSR Hotel Holding übernimmt Travel Charme Hotels & Resorts

ROSTOCK/BERLIN. Im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie übernimmt die Rostocker DSR Hotel Holding GmbH die Travel Charme Hotel GmbH & Co. ...

Tips - total regional Thomas Leitner
Nicolas Cage soll eigene Spider-Man-Serie bekommen

Nicolas Cage soll eigene Spider-Man-Serie bekommen

HOLLYWOOD. Der US-amerikanische Schauspieler Nicolas Cage soll sich in Gesprächen über eine eigene Spider-Man-Serie befinden. Dort ...

Tips - total regional Manuel Tonezzer
Pharmakonzern investiert 500 Millionen Euro in Biopharmazeutika-Produktion in Österreich

Pharmakonzern investiert 500 Millionen Euro in Biopharmazeutika-Produktion in Österreich

TIROL. Der Pharmakonzern Novartis investiert rund 500 Millionen in den Ausbau der Zellkulturtechnologie in Österreich und folgt damit der ...

Tips - total regional Thomas Leitner
Tragödie: Mädchen (16) stirbt auf dem Weg zum Taylor Swift Konzert

Tragödie: Mädchen (16) stirbt auf dem Weg zum Taylor Swift Konzert

MELBOURNE. Am Donnerstag kam ein 16-jähriges Mädchen auf dem Weg zum Taylor Swift Konzert in Melbourne, Australien, ums Leben.

Tips - total regional Verena Beneder, LL.B.
Rätsel um Vermisstenfall Rebecca Reusch (15): Neues Video aufgetaucht

Rätsel um Vermisstenfall Rebecca Reusch (15): Neues Video aufgetaucht

BERLIN. Seit genau fünf Jahren fehlt von der damals 15-jährigen Rebecca Reusch aus Berlin jede Spur. Das Verschwinden von Rebecca Reusch ...

Tips - total regional Verena Beneder, LL.B.
Trainer-Comeback: Ex-ÖFB-Chef Franco Foda findet neuen Arbeitgeber

Trainer-Comeback: Ex-ÖFB-Chef Franco Foda findet neuen Arbeitgeber

Der ehemalige österreichische Nationaltrainer Franco Foda findet einen neuen Arbeitgeber und übernimmt mit sofortiger Wirkung die Nationalelf ...

Tips - total regional Manuel Tonezzer