ÖAMTC führte heuer 21 E-Bike-Kurse in OÖ durch

Hits: 27
Wurzer Katharina, Leserartikel, 13.10.2021 18:02 Uhr

OÖ. Der ÖAMTC bot in diesem Jahr 21 kostenlose E-Bike-Kurse in Oberösterreich an. Hintergrund ist der ungebrochene Trend zum E-Bike. Das spiegelt sich sowohl in den Unfall- als auch in den Verkaufszahlen wider. 41 Prozent der 2020 verkauften Fahrräder waren E-Bikes.

Das gab der ÖAMTC in einer Aussendung bekannt. E-Bikes seien für alle Fitnesslevel geeignet, ihre Vorteile würden Fahrer vor allem bei längeren Strecken, Gegenwind und Steigungen merken. Dies bewege viele Menschen zum Umstieg oder Einstieg in die Zweiradmobilität. Da sich mit E-Bikes aber auch viele Unfälle ereignen, bietet der ÖAMTC gemeinsam mit den Landesvereinen seit Jahren kostenlose E-Bike-Kurse an. 2021 haben 202 Personen in Oberösterreich an insgesamt 21 Kursen teilgenommen. Diese Zahl entspricht trotz der strengeren Corona-Maßnahmen (z.B. weniger Teilnehmende pro Kurs) dem Niveau vor der Pandemie.

Bremsen, richtige Kurven- und Blicktechnik

Inhalt ist das Radfahren im Alltag wie Bremsen, Blicktechnik, Gangwahl, sicheres Losfahren und Stehenbleiben, stabiles langsames Fahren und das sichere Fahren enger Kurven. Darüber hinaus können sich die Teilnehmer über Technik, Ausrüstung und aktuell gültige Regeln informieren. Die Ziele sind, in einem geschützten Rahmen fahrerische Stärken und Schwächen auszuloten sowie mehr Sicherheit zu gewinnen. Die Kurse werden im kommenden Jahr wieder angeboten. Nähere Informationen dazu finden sich online.

Kommentar verfassen



Landtag: ÖVP mit zehn neuen Gesichtern

OÖ. Am Samstag findet die konstituierende Sitzung des neuen oö. Landtags sowie die erste Sitzung der neuen Landesregierung in OÖ statt. Zehn der 22 Landtagsmandate der ÖVP werden neu besetzt.

Audit of Art - Auszeichnung für die Pianistin Manuela Pöllmann

SALZKAMMERGUT. Die junge Musikerin Manuela Pöllmann aus Strobl glänzte bei der Abschlussprüfung Audit of Art in Schwanenstadt am Klavier mit einem ausgezeichneten Erfolg.

Energy Globe Austria: Drei Sieger aus OÖ holen sich Umwelt-Trophäe

Ö/OÖ. Der Energy Globe Austria 2021 ist vergeben. Am Mittwochabend fand online auf www.energyglobe.at die Preisverleihung statt, bei der die besten österreichischen Umweltprojekte präsentiert wurden. ...

WKOÖ-Präsidentin Hummer: „NoVA-Übergangsfristverlängerung ist sinnvoll“

OÖ. WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer begrüßt die avisierte Verlängerung der NoVA-Übergangsfrist für Nutzfahrzeuge bis Mai 2022. Dieser verhindert eine Benachteiligung von Betrieben durch Lieferschwierigkeiten. ...

Landesregierung: OÖVP präsentiert zwei neue Regierungsmitglieder

OÖ/LINZ. Eine Neuauflage der Koalition von OÖVP und FPÖ ist fix. Die OÖVP hat nun auch die Ressortzuständigkeiten ihrer Regierungsmitglieder präsentiert. Dabei sind auch zwei Neuzugänge und ein ...

Praxisausbildung für Medien-Arbeit: OÖ. Journalistenakademie bietet Lehrredaktions-Plätze

OÖ/WELS/LINZ. Die OÖ. Journalistenakademie bietet mit der Lehrredaktion in Österreich ein einzigartiges Ausbildungsmodell für den Journalismus an. Aktuell werden wieder zwei Plätze dafür vergeben. ...

Personal-Rochaden in der oö. Landesregierung: Langer-Weninger dürfte Hiegelsberger folgen

OÖ/LINZ. Am Dienstag gingen die Verhandlungen über die Neuauflage der ÖVP-FPÖ-Koalition in OÖ in den Endspurt. Am Mittwoch tagen die Parteigremien. UPDATE (9.15 Uhr): Wie am Mittwoch am frühen Vormittag ...

Psychotherapie auf Kassenkosten: Angebot wird schneller ausgebaut

Ö/OÖ/NÖ. Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) erweitert das Angebot für Psychotherapie als Kassenleistung. Grund ist der steigende Bedarf bei Versicherten – auch als Folge der Corona-Pandemie. ...