ÖSV-Athletin aus St. Wolfgang für Olympische Winterspiele nominiert

Hits: 138
Thomas Leitner Tips Redaktion Thomas Leitner, 24.01.2022 16:23 Uhr

BAD GOISERN/ST. WOLFGANG. ÖSV-Athletin aus dem Salzkammergut für die Olympischen Winterspiele in Peking nominiert.

Die Nominierung des Österreichischen Olympischen Comités für die XXIV. Olympischen Winterspiele von 4. bis 20. Februar 2022 in Peking beinhaltet so viele Oberösterreichische ÖSV Athleten wie nie zuvor. Neben Ski Alpin Doppelweltmeister Vincent Kriechmayr und Streif Podestfahrer Daniel Hemetsberger sind weitere sechs ÖSV-Wintersportler aus Oberösterreich für die Teilnahme an Bewerben in Peking nominiert.     

„Für den Wintersport in Oberösterreich ist das ein riesiger Erfolg, die Nachwuchsarbeit des Landesskiverbandes macht sich bezahlt. Nun drücken wir die Daumen und hoffen auf Edelmetall“, ist Klaus Kumpfmüller, Präsident des Landesskiverbandes Oberösterreich über die große Anzahl heimischer Athletinnen und Athleten sehr erfreut.

Die Nominierten

  • Ski Alpin Herren: Daniel Hemetsberger (SV Unterrach), Vincent Kriechmayr (TVN Wels)
  • Freeski Herren: Samuel Baumgartner (USC Raiffeisen Hinterstoder)
  • Snowboard Freestyle: Clemens Millauer (SV Molln)
  • Sprunglauf Damen: Jacqueline Seifriedsberger (SC Waldzell)
  • Skicross Damen: Christina Födermayr (SC Union Hohenzell), Andrea Limbacher (ASKÖ Bad Goisern)
  • Skicross Herren: Johannes Rohrweck (TVN Großraming)

Kommentar verfassen



Nach Europapokal-Sieg: Großer Empfang für Oliver Glasner

HÖRSCHING. Nach dem Europapokal-Sieg mit Eintracht Frankfurt und einem Kurzurlaub ist Oliver Glasner am Samstag nach Oberösterreich zurückgekehrt. Der Riedauer wurde am Flughafen Linz-Hörsching ...

Internationaler Aktionstag für die Gesundheit von Frauen: Gendermedizin in den Vordergrund rücken

OÖ. Am 28. Mai 2022 - dem internationalen Aktionstag für die Gesundheit von Frauen - wird wieder auf die geschlechtsspezifischen Bedürfnisse in der Medizin aufmerksam gemacht.

OÖ Holzbaupreis: Oberösterreich kürte die besten Holzbauten

OÖ/LINZ. Die beeindruckende Vielfalt oberösterreichischer Holzbaukunst bekam eine große Bühne: Zum neunten Mal wurde der OÖ Holzbaupreis verliehen. 157 Einreichungen gingen ins Rennen um den begehrten ...

Eine ganze Woche im Zeichen des freiwilligen Engagements

OÖ. Freiwilliges Engagement vernetzen, sichtbar machen und gestalten: Bei Forum.Engagiert mit kostenlosen Vorträgen, Workshops, Talks und Netzwerkangeboten steht auch Linz ab Montag, 30. Mai eine Woche ...

Partnerschaft ausbauen: Stelzer traf Botschafter Schwedens und Frankreichs

OÖ/LINZ. Der Ausbau der Partnerschaft zwischen Oberösterreich und Frankreich war Hauptthema eines Arbeitsgesprächs zwischen Landeshauptmann Thomas Stelzer und dem Botschafter der Französischen Republik ...

Wirbel um Millionen-Covid-Förderung für OÖ Seniorenbund

OÖ/LINZ. Der OÖ Seniorenbund hat knapp zwei Millionen Euro aus dem Corona-Fördertopf für Non-Profit-Organisationen erhalten, geht aus der Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage der NEOS hervor. ...

MFG OÖ will „flächendeckend präsent sein“ und abseits von Corona punkten

OÖ/LINZ. Nur wenige Monate zuvor gegründet, sitzen die MFG seit Herbst 2021 mit drei Mandaten im OÖ Landtag. Sieben Monate und 44 eingebrachte Anträge später zieht der Klub am Dienstag in Linz erste ...

Mit Tips zur ersten Klettersteigwanderung

OÖ. Am Mittwoch, 22. Juni, gibt es für Tips-Leser die Möglichkeit, unter Anleitung von„Wandertips“-Autorin Claudia Schallauer und einem zweiten Guide die richtige Technik für das Klettersteigen ...