Wohnzimmertests als 3G-Nachweis wieder zulassen: Dringliche im oö. Landtag

Hits: 355
Karin Seyringer Tips Redaktion Karin Seyringer, 18.01.2022 09:46 Uhr

OÖ/LINZ. Die Klubobmänner von FPÖ und ÖVP, Herwig Mahr und Christian Dörfel, kündigen für die kommende Landtagssitzung einen Dringlichkeitsantrag an die Bundesregierung an, mit der Forderung, Antigen-Selbsttests wieder als 3G-Nachweis gelten zu lassen.

„Die derzeit verfügbaren Testkapazitäten sind großteils ausgelastet. In den kommenden Wochen ist nicht von einer Abflachung auszugehen. Eine Wiederzulassung der Wohnzimmertests (Antigen-Schnelltest) als gültiger 3G-Nachweis ist dringend geboten, um die steigende Testanzahl bewältigen zu können“, so FPÖ-Klubobmann Herwig Mahr und OÖVP-Klubobmann Christian Dörfel. In der kommenden Landtagssitzung wollen sie einen gemeinsamen Dringlichkeitsantrag an die Bundesregierung einbringen.

Als Beispiel von Ländern, die ihre Teststrategie wieder umstellen, nennen sie Großbritannien, Dänemark und Israel. „Auch in Österreich muss es ein Umdenken geben“, fordern die beiden Klubobmänner eine kostenfreie Zurverfügungstellung. „So kann die Laborauslastung verringert und die Zeit der Testauswertung wieder auf ein annehmbares Maß reduziert werden. Da man nicht mehr auf organisierte Testangebote angewiesen ist, würde die Wiederzulassung vor allem im ländlichen Raum zu Erleichterungen im Alltag führen.“

„Erwarten breite Unterstützung“

„Wir erwarten eine breite Unterstützung unseres Antrages“, wollen Dörfel und Mahr auch die Zustimmung der anderen Landtagsfraktionen gewinnen. „Wir müssen die guten Erfahrungen aus der Anwendung der Wohnzimmertests nutzen und uns gemeinsam bei der Bundesregierung für diesen notwendigen Schritt einsetzen.“

Die nächste Landtagssitzung findet am 27. Jänner statt.

 

Kommentar verfassen



Neue 15a-Vereinbarung bringt mehr Geld für Kinderbetreuung

OÖ. Bei der Konferenz der Landeshauptleute in Bregenz wurde am Freitag die neue 15a-Vereinbarung zwischen Bund und Ländern zur Elementarpädagogik unterzeichnet. Oberösterreich erhält damit für die ...

Millionenschweres Investitionspaket für Oberösterreichs Spitäler, Ausbau der niedergelassenen Versorgung

OÖ. Das Land Oberösterreich und die Österreichische Gesundheitskasse in OÖ haben am Freitag die Ergebnisse des Regionalen Strukturplan Gesundheit Oberösterreich 2025 vorgestellt. Neben zahlreichen ...

Vorbereitungen für das größte Blumenfest Österreichs laufen auf Hochtouren

SALZKAMMERGUT. Tausende Helfer aus dem Ausseerland Salzkammergut sorgen dafür, dass Gäste ein beeindruckendes Narzissenfest erleben.

Weltbienentag: „Wilde Ecken“ für Bienen schaffen

OÖ. Der 20. Mai ist zum fünften Mal der internationale Weltbienentag, ausgerufen von den Vereinten Nationen. Der Fokus wird verstärkt auf Wildbienen gelenkt - wie man selbst ein Bienenparadies schaffen ...

Aus der Praxis für die Praxis: MedUni Linz bricht Lanze für Allgemeinmedizin
 VIDEO

Aus der Praxis für die Praxis: MedUni Linz bricht Lanze für Allgemeinmedizin

LINZ. Den weltweiten Tag der Allgemeinmedizin am 19. Mai nahm die MedUni der Johannes Kepler Uni Linz zum Anlass, aus der Praxis des Ausbildungs-Alltags zu berichten. Angesichts der Herausforderungen sei ...

Antrag auf Inseratenverbot: Unterausschuss „Medien“ kommt

OÖ/LINZ. Nachdem die NEOS und die Grünen in der letzten Landtagssitzung einen Dringlichen Antrag zum Verbot von Landesinseraten in Parteimedien eingebracht und dieser in einen Ausschuss verschoben wurde, ...

„Oberösterreich braucht endlich ein Baumschutzgesetz“

LINZ/OÖ. Der Grüne Antrag auf ein Baumschutzgesetz wurde am Donnerstag im Ausschuss von ÖVP, FPÖ und der SPÖ auf Landesebene abgelehnt. Klimaschutzsprecherin Landtagsabgeordnete Anne-Sophie Bauer: ...

Gehäkelter Narzissenschmuck: Exklusives für einen guten Zweck

SALZKAMMERGUT/WIEN. Das Slow fashion design-Label LALi von Elisabeth Triulzi stellt eine neue Blumenschmuck-Linie für das Narzissenfest her.