Jazz-Mittwoch mit Elisabeth Lohninger beim Wirt in Auhof

Hits: 45
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 20.10.2020 11:10 Uhr

PERG. Da das Kultur-Glashaus in Baumgartenberg wegen der Corona-Auflagen zu klein ist, gehen die Jazzbegeisterten auf Tournee und veranstalten am 28. Oktober beim Wirt in Auhof ein Konzert mit Elisabeth Lohninger und Band.

Lohninger präsentiert ab 20 Uhr Musik, die von Jazz, Klassik und Volksmusik ebenso geprägt ist wie von Soul und Pop. Eine Liederschreiberin, eine Poetin, eine Frau, die auf der Bühne steht, weil sie was zu sagen hat. Mit ihrer Wahlheimat in New York aber tiefen Wurzeln in Österreich und reger internationaler Tourtätigkeit sieht sich die Sängerin als Weltbürgerin. Mit einem Dutzend Platten im Koffer hat sie sich ein Ouevre erarbeitet, durch das sich ein kraftvoller roter Faden zieht: das Streben nach Authentizität, die Liebe als treibende Kraft, das Mensch sein in allen seinen Facetten. Fans und Presse sind sich einig: Lohninger ist eine „Vokalakrobatin“. Sie „verzaubert das Publikum mit ihrer facettenreichen Stimme, zieht es mit ihrem unglaublichen Tonumfang, mit ihren Geschichten auch zwischen den Liedern in ihren Bann.“ Vorverkaufskarten gibt es per Überweisung an AT35 1860 0000 1450 1217 um 25 Euro - Zahlschein mitbringen nicht vergessen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bezirksligist Union Sport Mayr Ried/Riedmark präsentiert alten Bekannten als neuen Trainer

RIED/RIEDMARK. Nach dem Ende der Zusammenarbeit mit Christian Lehner, der den Klub in der 1. Klasse übernahm und diesen in die Bezirksliga führte, stellte die Union Ried/Riedmark nun den Nachfolger vor. ...

FPÖ Perg wünscht sich „digitalen Marktplatz“

PERG. Mit einem Antrag für einen „digitalen Marktplatz“ will die FPÖ Stadt Perg gegen große Internetkonzerne ankämpfen.

„Windhaager 10er“: Gemeinde setzt starkes Zeichen für Regionalität

WINDHAAG BEI PERG. Ausgerechnet am „Black Friday“ rückte der Windhaager Gemeindevorstand regionales Denken besonders in den Mittelpunkt und präsentierte die neuen Einkaufsgutscheine der Öffentlichkeit. ...

„Kilometerfresser“ kehrten mit Sieg aus Kärnten Heim

MAUTHAUSEN. Im 300 Kilometer entfernten St. Urban bei Klagenfurt ging es für die Mauthausener Tischtennisherren am Samstag nach einer Pause endlich wieder um Meisterschaftspunkte im unteren Play Off der ...

Perg wieder als „Junge Gemeinde“ ausgezeichnet

PERG. Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte zum wiederholten Mal das Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde 2021/22“ an die Bezirksstadt.

Neustart der Perg-Card verschiebt sich

PERG. Das Stadtmarketing Perg plante den Start eines neuen Bonusprogramms für treue Kunden für den 1. Dezember. Der Termin musste nun verschoben werden. Für Kunden bleibt das bestehende System bis Ende ...

Über 60 Prozent Rücklauf bei SPÖ-Bürgerbefragung in Allerheiligen

ALLERHEILIGEN. Die SPÖ Allerheiligen hat in einer großangelegten Aktion ihre Gemeindebürger befragt. Von den persönlich ausgetragenen 922 Fragebögen konnten 568 ausgefüllt wieder abgeholt werden. ...

Biber schlug erneut zu: Umgestürzter Baum von Straße entfernt

SCHWERTBERG. Ein Biber hält momentan die Feuerwehr Schwertberg auf Trab: Bereits zum zweiten Mal in gut einer Woche mussten die Einsatzkräfte ausrücken, weil angeknabberte Bäume ...