Erlebniseinkauf in der Innenstadt beim Perger Winter-Opening

Hits: 147
Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 18.11.2019 17:22 Uhr

PERG. Die Geschäfte im Stadtzentrum öffnen kommenden Freitag bis 22 Uhr. Sie stehen im Mittelpunkt des Perger Winter-Opening, des größten Erlebnis-Einkaufs-Events der Region.  

Die Einkaufs-Nacht nutzen viele Kunden, um sich zu informieren und um genussvoll einzukaufen. Der London-Stockbus fährt als gratis Hop-on Hop-off-Shuttle durchs Stadtzentrum. So werden alle teilnehmenden Geschäfte bequem erreicht.

Action im Zentrum

Um 17:30 Uhr startet bei Gesundheitszentrum Pilz in der Linzer Straße ein Fackelzug des Ski-Nachwuchses des Strudengau-Cups. Um 18 Uhr wird das Winter-Opening am Hauptplatz offiziell eröffnet. Danach folgt ein „Ski-Kombi-Wettbewerb“ für das Publikum. Unter Vierer-Teams spielen die Teilnehmer um die Plätze sowie um verschiedene Preise. Schließlich zeigen die jungen Sportler mit E-Trail- und Geschicklichkeits-Übungen, wie gut sie auf die Skisaison vorbereit sind. Der ASKÖ Perg betreut am Hauptplatz eine Asphalt-Stockbahn. Bei der „1. Lattlschießen-Challenge“ ab 18:30 Uhr wird ein 50-Liter-Fass Bier ausgespielt. Dazu treten Feuerwehrteams an. Nachnennungen sind noch bis Freitag beim Stadtmarketing möglich. Nach dem Bewerb können Besucher den „Birnstingl“ auf die Bahn schicken und Sofortpreise gewinnen.In der Herrenstraße stellen vier Autohäuser aktuelle Fahrzeug-Modelle vor. Mittendrin steht der Pisten-Bully des Skiclubs Allerheiligen. Mit einer Pisten-Raupen-Party wird bis 21:30 Uhr für Stimmung sorgen.

Eis-Schnitzer bei Strasser-Markt

Um 20 Uhr beginnen die „Eismänner“ am Parkplatz bei Strasser-Markt eine Vorführung. Sie schnitzen aus einem Eisblock mit ihren Motorsägen ein Markenzeichen, das für regionale Angebote, Qualität und Service bekannt ist. Teilbereiche der Herrenstraße und des Hauptplatzes werden ab 16 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Parkplätze stehen runde ums Zentrum zur Verfügung. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erste Ergebnisse der KZ-Asche in Lungitz präsentiert

KATSDORF. Bei Bauarbeiten im Bahnhofsbereich Lungitz sind im Oktober 2018 mehrere Skelette und Überreste menschlicher Asche entdeckt worden. Nun liegen die ersten Ergebnisse vor.  

Kabarettist Walter Kammerhofer geht am 14. Dezember im AktivPark offline

ST.GEORGEN AN DER GUSEN. Mit der Online-Welt rechnet der niederösterreichische Kabarettist Walter Kammerhofer in seinem aktuellen Programm „Kammerhofer offline“ ab. Zu sehen gibt es die amüsanten ...

Pensionist bestohlen – Polizei bittet um Hinweise

PERG. Heute Vormittag wurde ein Pensionist bei einem Bankomaten in Perg bestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise diesbezüglich. 

Bettina Bernhart ist neue Ortschefin: Windhaag bei Perg wird zum ersten Mal in seiner Geschichte von einer Frau geführt

WINDHAAG BEI PERG. Die bisherige Vizebürgermeisterin Bettina Bernhart (42) wurde in der Gemeinderatssitzung am 12. Dezember als Nachfolgerin von Ignaz Knoll gewählt, der seit 2008 Bürgermeister, ...

Aktion Glücksstern: Geburtstags-Besuch beim kleinen Paul

ALLERHEILIGEN. In der Zeit vor Weihnachten möchte Tips mit der Spendenaktion „Glücksstern“ auch heuer wieder Familien und Menschen unterstützen, die mit besonderen Schicksalsschlägen ...

Ehrungen für Musiker der Marktmusik Mauthausen beim Vereinskonzert

MAUTHAUSEN. Letzten Samstag, am 7. Dezember, lud die Marktmusikkapelle Mauthausen unter der Leitung von Elisabeth Tausche in den Donausaal zum alljährlichen Vereinskonzert. Aber nicht nur die ...

Reise durch die Welt des Sports beim Perger Weihnachts-Schauturnen

PERG. Der Turnverein Perg lädt am Sonntag, 15. Dezember, um 15 Uhr zum alljährlichen Weihnachts-Schauturnen ein. 

1.000 Euro wurden für die Lebenshilfe Perg „erschlemmt“

PERG. Das diesjährige Benefiz-Bratwürstelessen der SPÖ Stadt Perg unter dem Motto „Schlemmen für den guten Zweck“ war auch heuer wieder ein voller Erfolg.