Schüler der Volksschule Pergkirchen heitern die ältere Generation im Altersheim auf

Hits: 272
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 04.04.2020 10:10 Uhr

PERGKIRCHEN. Da aufgrund der aktuellen Lage die Türen der Altenheime zum Schutz der Bewohner  verschlossen und Besuche verboten sind, wollten die Schüler der Volksschule Pergkirchen den Alltag der älteren Generation aufheitern.  

Der Alltag dieser Menschen gestaltet sich derzeit recht eintönig und viele vermissen ihre Familien, die Besuchsdienste und jeglichen Kontakt zur Außenwelt. Die Schulkinder gestalten Zeichnungen, Bastelarbeiten und schreiben Briefe und legen diese vor die Türen der Heime ab. Es ist nicht nur wichtig unsere alten Menschen vor Covid-19 zu schützen, nein wir dürfen auch nicht vergessen auf deren Gemütszustand zu achten und sie nicht vereinsamen zu lassen. Diese kleine Geste der Nächstenliebe bewirkt für viele Menschen sehr großes.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



21-Jähriger unter Zug eingeklemmt und schwer verletzt

SCHWERTBERG. Ein 21-Jähriger wurde gestern Abend von einem Zug erfasst und dabei schwer verletzt. Er wollte unmittelbar vor dem Bahnhof Schwertberg die Gleise überqueren und kam dabei zu Sturz.

Einblicke in die Welt der IT-Mittelschule und der PTS Grein

GREIN. Ein Tag der offenen Tür - wie wir ihn kennen - ist im heurigen Schuljahr leider an den Schulen nicht möglich. Die IT-Mittelschule und die PTS Grein laden deshalb herzlich ein, auf der Schulhomepage ...

ÖAMTC Perg half im letzten Jahr 20.419 Mal weiter

BEZIRK PERG. Die Pannenhelfer des ÖAMTC Perg waren trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 uneingeschränkt einsatzbereit. Insgesamt halfen die Gelben Engel im Vorjahr 20.419 ...

Bürgerbefragung brachte der SPÖ Ried/Riedmark reichlich positives Feedback ein

RIED/RIEDMARK. 46 Prozent der Ortsbewohner bezogen im Sommer 2020 bei der Fragebogenaktion der SPÖ Ried zu Themen aus dem Ortsgestehen Stellung. Der Herbst wurde genutzt, um die Auswertung der 1.526 ...

Bezirk Perg sucht händeringend nach Zivildienern

BEZIRK PERG. 2020 wird als das „Corona-Jahr“ in Erinnerung bleiben. Das Rote Kreuz im Bezirk Perg half und unterstütze in vielen Bereichen. Jetzt braucht das Rote Kreuz Hilfe: Es fehlt akut an Zivildienern, ...

Mauthausener Jugendzentrum beteiligt sich an Hilfsaktion für in Bosnien gestrandete Flüchtlinge

MAUTHAUSEN. Nur 300 Kilometer von Österreich entfernt leben derzeit hunderte Flüchtlinge in Wäldern und auf der Straße. Gemeinsam mit dem Mauthausener Jugendzentrum „Z“ bittet die Volkshilfe OÖ ...

Online-Diskussion zur möglichen S-Bahn-Anbindung der Donauuferbahn

BEZIRK PERG. Die anstehende Einführung des 1-2-3-Tickets befeuert die Debatte um den öffentlichen Verkehr erneut. Deshalb diskutieren die Grünen OÖ am 19. Jänner ab 18 Uhr die ...

Auf die Perger wartet ein (hoffentlich) veranstaltungsreiches Jahr 2021

BEZIRK PERG. Nachdem im vergangenen Jahr kaum eine der zahlreichen in der Region geplanten Veranstaltungen über die Bühne gehen konnte, sehnen nicht nur Besucher, sondern auch Veranstalter die baldige ...