Mittwoch 29. Mai 2024
KW 22


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Neue Obfrau übernimmt beim Seniorenbund St. Georgen/Gusen-Langenstein

Online Redaktion, 12.04.2024 14:53

BEZIRK. Maria Zeller aus Frankenberg ist die neue Obfrau der Seniorenbund Ortsgruppe St. Georgen/Gusen-Langenstein. Sie folgt auf Erwin Peitl, der sein Amt als Obmann nach zwölf Jahren zurücklegte.

Maria Zeller löst nach zwölf Jahren Obmann Erwin Peitl ab an der Spitze der Seniorenbund-Ortsgruppe St. Georgen/Gusen-Langenstein ab. (Foto: Seniorenbund St. Georgen/Gusen-Langenstein)
photo_library Maria Zeller löst nach zwölf Jahren Obmann Erwin Peitl ab an der Spitze der Seniorenbund-Ortsgruppe St. Georgen/Gusen-Langenstein ab. (Foto: Seniorenbund St. Georgen/Gusen-Langenstein)

Während Erwin Peitls Obmannschaft hatte sich die Ortsgruppe von 271 auf 320 Mitglieder vergrößert. Zum Abschied gab Peitl bei der Jahreshauptversammlung einen ausführlichen Bericht über seine langjährige Tätigkeit als Obmann. Obfrau-Stellvertreter bleiben Olga Dieringer und Bert Stütz. Neu als Obfrau-Stellvertreterin wurde Rosa Fink gewählt.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden