Christbaumbauern unterstützen Hilfsprojekt für Tansania

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 09.12.2018 08:58 Uhr

PERG/OÖ. Unter dem Motto „Mein Christbaum trägt Früchte und wächst doppelt nach“ sammeln oö. Christbaumbauern Spenden für Tansania. 

Die Initiative „Sei so frei“ investiert in Baumsetzlinge für Familien. In der Mara-Region in Tansania ist das Leben der ländlichen Bevölkerung besonders hart. Klimatisch extreme Bedingungen – erbarmungslose Trockenheit und schlimme Überschwemmungen auf engstem Raum – verlangen den Menschen viel ab. Durch große waldlose Flächen ist die Bodenfruchtbarkeit vielerorts nicht mehr gegeben. Die Familien in den Dörfern kämpfen ums Überleben. Dank der Spenden konnten in der Mara-Region seit 2014 rund 50.000 Baumsetzlinge gepflanzt werden. Christbaumbauern stellen für die Hilfsaktion heuer wieder eine Spendenbox auf: Mit nur einem Euro Spende pro gekauftem Christbaum wächst dieser am Viktoriasee doppelt in Form von zwei Obst-, Schatten- beziehungsweise Nutzholzbäumen nach.

Auch Perger Christbaumbauern wieder dabei 

In Perg kann die Aktion bei den Christbaumbauern Johann und Karin Prückler vulgo „Scherer“ (Bergstraße 9) unterstützt werden. Der Christbaum-Verkauf startet Ab-Hof offiziell am 11. Dezember. Infos zu den Standorten der teilnehmenden Christbaumbauern im Advent 2018 gibt es auf www.seisofrei.at/linz 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Der Most steht beim traditionellen Sommerfest in Ried im Mittelpunkt

RIED IN DER RIEDMARK. Die ÖVP Ried lädt am 24. August zur traditionellen Mostkost auf den Marktplatz.  

Sternwallfahrt und große Abschiedsfeier in Mitterkirchen

MITTERKIRCHEN. Bereits zum fünften Mal findet heuer im Seelsorgeraum Machland eine Sternwallfahrt statt. Gleichzeitig ist es auch eine Abschiedsfeier von zwei Pfarrern.  

Mit Motocross-Maschine gegen Baum geprallt: 18-Jähriger verletzt

SAXEN. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Perg wurde am 16. August um kurz nach 19 Uhr verletzt, als er mit seiner Motocross-Maschine gegen einen Baum prallte.

Herbstprogramm im EKiZ Schwertberg

SCHWERTBERG. Im Herbst wird den Kindern und auch den Erwachsenen im EKiZ Sonnenschein in Schwertberg wieder einiges geboten.  

Senioren des Bezirkes Perg trafen sich zu Tanz- und Singfest

RIED/RIEDMARK. In Ried in der Riedmark trafen sich am 13. August zwölf Tanzgruppen, Chöre, und Ensembles zu einem Bezirksfest. Überraschend hohe Qualität war bei allen Beiträgen ...

Jugendliche stahlen Zeitungskassen in Perg

BEZIRK PERG. Perger Polizisten können elf Jugendliche ausforschen, die beschuldigt werden zwölf Zeitungskassen aufgebrochen zu haben.

Mit wissenschaftlichem Schulprojekt erobert Langensteinerin die Welt

LUFTENBERG. Mithilfe einer herausragenden wissenschaftlichen Leistung beginnt für die Langensteinerin Hannah Schatz die Reise über das beschauliche Yspertal nach China und Bulgarien.  

Freiwillige Feuerwehr Arbing feiert 120-Jahre Jubiläum

ARBING. Bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Arbing sind die Blicke bereits in Richtung eines besonderen Festwochenendes gerichtet. So wird von 16. bis 18. August rund um das Feuerwehrhaus ...