Sportangebote in der Natur

Eva Lindtner Eva Lindtner, Tips Jugendredaktion, 23.08.2019 10:00 Uhr

BEZIRK PERG. Der Hochsommer ist vorbei und die kühleren Temperaturen laden ein, wieder Sport im Freien zu machen. Im Bezirk Perg gibt es einige Möglichkeiten, die eigene Fitness in der Natur zu verbessern.

In Allerheiligen etwa laden zwölf Stationen am Jahreskreisweg zu sportlichen Übungen ein und informieren gleichzeitig über die Sternzeichen im Jahreskreis. Der Wanderweg beginnt im Ortszentrum von Allerheiligen.

Ebenfalls in Stationen gegliedert ist der Fitnessweg in Münzbach. Auf einer Strecke von 1,8 Kilometern, die im Ortskern von Münzbach startet, werden verschiedenste Übungen vorgestellt, die von den Oberarmen bis zu den Waden den ganzen Körper beanspruchen.

In Bad Kreuzen verbindet der Kneipp-Weg entlang des Kempbachs Gymnastik und Kneippen.

Vom Hauptplatz in Perg startend führt der P1 Gesundheitsweg hinauf ins Zaubertal, wo auch bei verschiedenen Stationen trainiert werden kann. Wer auf den Weg zwischen den Übungen lieber verzichtet, kann im Generationenpark der Begegnung und Bewegung beim Seniorium in Perg trainieren. Zehn Outdoor-Fitnessgeräte stehen dort Sportbegeisterten und all jenen, die es noch werden wollen, zur Verfügung.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Julia
    Julia29.08.2019 12:48 Uhr

    Outdoor Fitness - Super Stationen! Ich trainiere echt gerne draußen, am liebsten aber mit den Trainern von frischluft Linz!

Kommentar verfassen



Faltenradio: Stammgäste musizieren wieder in der Strudengau-Gemeinde

WALDHAUSEN. Die vier Ausnahmemusiker des Quartetts Faltenradio gastieren mit ihrem neuen Programm „Respekt“ bereits zum dritten Mal in Waldhausen.

Altbürgermeister des Bezirkes Perg trafen sich in St. Thomas zum Stammtisch

ST. THOMAS AM BLASENSTEIN. Zum 15. Altbürgermeister-Stammtisch im Bezirk Perg luden Altbürgermeister Johann Nenning und Alois Nader sowie der amtierende Ortschef Michael Naderer kürzlich ...

41-Jährige überschlug sich mit Traktor

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. Gestern Nachmittag kam es zu einem schweren Unfall in Waldhausen. Eine 41-Jährige überschlug sich aufgrund der Steillage vom Hang in ihrem Traktor. 

24 Stunden wandern in und rund um Waldhausen

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. „76 Kilometer, 24 Stunden und null Stunden Schlaf“ – so das Motto der erstmalig durchgeführten Aktion „Waldhausen wandert“.

Mandats-Rochade vollzogen: Perger Bürgermeister Anton Froschauer als Abgeordneter zum Landtag angelobt

PERG/OÖ. Nach dem Ausscheiden der Landtagsabgeordneten Martina Pühringer und Gabriele Lackner-Strauss kam es in der heutigen Landtagssitzung zu personellen Wechseln in den Reihen der OÖVP. ...

Rieder ÖVP-Frauen laden wieder zum Umtauschbasar ein

RIED IN DER RIEDMARK. Nicht mehr wegzudenken aus dem jährlichen Veranstaltungskalender des Ortes ist der Umtauschmarkt für Kinderartikel. Am 21. September gibt es in der Musikschule Ried/Riedmark ...

Geschichte am Tag des Denkmals in Mauthausen und Grein erleben

BEZIRK PERG. Am 29. September lädt das Bundesdenkmalamt zum österreichweiten Tag des Denkmals, der dieses Jahr unter dem Motto „Kaiser, Könige und Philosophen“ stattfindet.

Perger Goldhauben spendeten für die Pfarre

PERG. Beim Pfarrcafé nach dem Erntedankfest am Jubiläumswochenende 50 Jahre Stadt Perg haben sich die Goldhaubenfrauen Perg in den Dienst der guten Sache gestellt.