Rastplätze in Ried laden zum Durchatmen und Innehalten ein

Hits: 513
(Foto: privat)
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 11.06.2021 09:59 Uhr

RIED IN DER RIEDMARK. Bürgermeisterkandidat Martin Peterseil (ÖVP) hat unter tatkräftiger Mithilfe der Jungbauern fünf Rastbänke hergestellt und in Ried aufgestellt.

“Die Idee dahinter ist, dass wir den Rieder die Möglichkeit geben wollen, neue Seiten in unserer wunderschönen Gemeinde besser kennenzulernen, eine gemütliche Pause auf den Bankerln zu machen und innezuhalten”, erklärt Peterseil. Seit Mitte Mai haben die Wanderer und Spaziergeher in Ried in der Riedmark die Möglichkeit genau das an ganz besonderen Plätzen zu tun. Die Bänke sind in den Ortschaften bzw. auf Wanderwegen in Waging, Grünau, Blindendorf, Thal und im Buchholz aufgestellt. Über Rückmeldungen auf der Ideenplattform und den Ideenkarten wurde eine weitere Verbesserung und Attraktivierung der Wander- und Spazierwege deponiert. “Es gibt auch noch eine Reihe von Anregungen betreffend das Freizeitangebote, etc.„, freut sich Martin Peterseil, dass erste Dinge konkret umgesetzt werden und sagt weiter: “Ein großes Danke geht an die Rieder Jungbauernschaft, die unter der Leitung von Christoph Mayrhofer die Bänke gebaut hat. Die Bankerl stehen auch auf gutem Fundament, die von der Familie Seyr zur Verfügung gestellt wurden.„

Kommentar verfassen



Doppelsieg bei der 2. Runde der Landesmeisterschaft

RUPRECHTSHOFEN. SCHWERTBERG. Bei der 2. Runde der Landesmeisterschaft im Stockschießen konnten beide Mannschaften vom Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel, der ESV Ruprechtshofen und der ASKÖ ...

Lesergedicht „Unsere Naarn“

PERG. Der Sommer streckt endlich seine Fühler aus. Eine Gelegenheit Stimmungen entlang der Naarn einzufangen. Annemarie Raab hat dazu ihre Gedanken in ihrem neuen Gedicht festgehalten.

In den Landesmusikschulen Perg die Liebe zur Musik entdecken

BEZIRK PERG. In der Region gibt es drei Landesmusikschulstandorte. Junge Interessierte können sich schon fürs Schuljahr 2021/22 anmelden.

Reparaturbonus: Mehr als 450 Anträge im Bezirk Perg

BEZIRK PERG. Seit Anfang Jänner können Menschen, die in Oberösterreich leben, wieder um Förderungen für Reparaturdienstleistungen von Elektro-Haushaltsgeräten ansuchen. Im Bezirk Perg wurden bisher ...

Outdoor-Fitness-Bereich auf der Schwertberger Freizeitwiese eröffnet

SCHWERTBERG. Am 15. Juni wurde auf der Freizeitwiese in Schwertberg ein öffentlich zugänglicher Outdoor Fitness-Bereich eröffnet. Zusammen mit Lionfit Inhaber Elmar Schmidt hat der Schwertberger Bürgermeister ...

SPÖ Sozial-Landesrätin besucht die Perger Wohnzimmer

BEZIRK PERG. Sozial-Landesrätin und SPÖ-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer ist am Mittwoch, 30. Juni, online in Bezirk Perg zu Besuch.

Katze in luftiger Höhe in Fenster eingeklemmt: Saxener Feuerwehrmänner befreiten Samtpfote aus misslicher Lage

SAXEN. Gegen 16.35 Uhr wurden am heutigen 17. Juni die Kameraden der FF Saxen zu einer Tierrettung alarmiert.

Forstenlechner-Lehrling gewinnt Bundeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker

BREGENZ/PERG. Beim diesjährigen Wettkampf der Installations- und Gebäudetechniker landeten Oberösterreicher auf den ersten zwei Plätzen.