Barbara Kerschberger sieht sich als Vollversorgerin

Barbara Kerschberger sieht sich als „Vollversorgerin“

Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 11.10.2018 12:24 Uhr

PICHL. Die selbstständigen Lebensmittelhändler und Nahversorger stehen in diesen Wochen im Mittelpunkt einer Kampagne von Tips und dem OÖ. Lebensmittelhandel.

Der Spar-Markt Hochhauser-Kerschberger ist der große Nahversorger in Pichl, Barbara Kerschberger leitet ihren Betrieb seit 18 Jahren, dazu gehören zwei Märkte (Pichl und Grieskirchen) und ein Kaffeehaus. Die verheiratete Mutter eines Sohnes ist Chefin von knapp 50 Mitarbeitern.

Eigentlich passt der Begriff Nahversorger aber nicht so gut zu ihr, erklärt die Unternehmerin. Sie sieht sich viel mehr als „Vollversorgerin“, eine Lebensmittelhändlerin, wo man die ganz breite Auswahl hat und durch einen entsprechenden Umschlag die Ware auch immer frisch ist. 900 bis 1.000 Kunden kaufen täglich ein.

Besonderheiten und regionale Produkte

Wichtig sind Kerschberger die kleinen Besonderheiten im Sortiment und die regionalen Lieferanten, wie von Brot oder Milch. Ein Hauptaugenmerk wird auch auf die Feinkost gelegt. Mit einem innovativen Metzger als Bruder kommen nur beste Fleisch- und Wurstwaren in die Vitrine. Das beweisen die vielen Preise, die Johannes Hochhauser schon bekommen hat. Beliebt sind bei den Kunden auch die Partyplatten und die kreativen Geschenkartikel. Sogar einen Kühl-Anhänger kann man mieten.

Expertin in Sachen Lebensmittel

„Heute braucht man großes Fachwissen im Lebensmittelhandel. Die Kunden kommen mit den unterschiedlichsten Fragen zu mir“, erzählt die Unternehmerin, was ihren Beruf so spannend macht. Darum ist es ihr auch besonders wichtig, möglichst viel selbst im Geschäft zu sein. Sie packt überall an, egal ob an der Kasse, in der Feinkost-Abteilung, beim Krapfen backen oder wenn sie ihr Flugblatt selbst gestaltet. Dankbar ist sie dafür, sich auf ihre Mitarbeiter verlassen zu können.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bürgermeister auf Radtour

Bürgermeister auf Radtour

PENNEWANG. Die Bürgermeister von Aichkirchen, Bachmanning, Gunskirchen, Offenhausen, Neukirchen und Pennewang radelten gemeinsam. weiterlesen »

30 Jahre Klipp: Ehrenring und eine Auszeichnung für das Lebenswerk

30 Jahre Klipp: Ehrenring und eine Auszeichnung für das Lebenswerk

THALHEIM/WELS. Was vor 30 Jahren daheim im Wohnhaus mit dem Friseursalon Lanzl begonnen hat, gipfelte vergangenen Sonntag in einer Riesenparty für zahlreiche Mitarbeiter, Geschäftspartner, Medienvertreter ... weiterlesen »

Team Felbermayr kämpft bei Straßen- und Berg-Staatsmeisterschaften um Spitzenplätze

Team Felbermayr kämpft bei Straßen- und Berg-Staatsmeisterschaften um Spitzenplätze

Das Team Felbermayr Simplon Wels geht dieses Wochenende bei den Österreichischen Meisterschaften an den Start. Mit von der Partie sind die bei der Tour of Slovenia gestürzten Matthias Krizek ... weiterlesen »

ÖAMTC warnt: Kinder und Tiere nicht im Auto lassen

ÖAMTC warnt: Kinder und Tiere nicht im Auto lassen

WELS. Im Fahrzeug versehentlich eingeschlossene Kinder oder Tiere – für die Pannenhelfer des ÖAMTC keine Seltenheit. Besonders an heißen Tagen verzeichnet der Mobilitätsclub ... weiterlesen »

Matura an der HTL Wels

Matura an der HTL Wels

WELS. Endlich Ferien! Die Matura an der HTL Wels ist geschlagen und es darf gefeiert werden! Tips zeigt die glücklichen Absolventen.  weiterlesen »

Matura an der HTL Wels

Matura an der HTL Wels

WELS. Die Matura an der HTL Wels ist geschlagen und die glücklichen Absolventen haben sich ein wenig Anerkennung verdient! weiterlesen »

40 Jahre Rotary Club Wels-Burg

40 Jahre Rotary Club Wels-Burg

WELS. Ein 40-jähriges Gründungsjubiläum will gefeiert werden und so folgten die drei Welser Rotary Clubs und die Jugendorganisation Rotaract Wels der Einladung des Rotary Clubs Wels-Burg ... weiterlesen »

7er-Stall: Wirtshaus ist eröffnet

7er-Stall: Wirtshaus ist eröffnet

STADL-PAURA. Das Wirtshaus 7er-Stall beim Pferdezentrum hat neue Pächter und die hat ihre Feuertaufe bei der Eröffnung vergangenen Sonntag mit Bravour bestanden. weiterlesen »


Wir trauern