Arbeitsunfall: Selchwagen kippte um

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 08.02.2019 12:03 Uhr

PÖNDORF. Verletzungen zog sich eine 42-jährige Vöcklamarkterin bei einem Arbeitsunfall zu. 

Sie war in einer Firma in Pöndorf mit dem Verpacken von Wurststangen beschäftigt. Dabei wollte sie einen mit Wurststangen beladenen Selchwagen umdrehen. Dieser kippte um und fiel auf die 42-Jährige. Die Frau wurde verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Salzburg geflogen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Basar für Kindersachen in Schmidham

VÖCKLAMARKT. Am Freitag, 27. und Samstag, 28. September findet wieder der Schmidhamer Kinderbasar statt – beim Feuerwehrdepot Schmidham.

Margreiter diskutiert über klimafreundliche Mobilität

ATTNANG-PUCHHEIM. Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Durch Reden kommen d“Leut zam„ luden Bürgermeister Peter Groiß und Nationalrätin Doris Margreiter kürzlich zum Thema Mobilität ...

Mobile Pflegedienste der Caritas sind mit dem E-Bike im Einsatz

MONDSEE. Die Mitarbeiter der mobilen Pflegedienste der Caritas in Mondsee erledigen die Hausbesuche künftig auch mit dem E-Bike.

Fahrerflüchtiger LKW-Lenker nach Unfall nun ausgeforscht

INNERSCHWAND. Ein Unfall mit Fahrerflucht vom 26. August auf der B151, bei dem ein E-Biker verletzt worden war, konnte nun geklärt werden: Nach umfangreichen Ermittlungen wurde ein 48-jähriger ...

Grandioses Finale des Literatur-Festivals

LENZING. Mit einer sensationellen Show mit Power-Point-Präsentation hat der deutsche Thriller-Superstar Sebastian Fitzek das Attersee Krimi-Festival würdevoll beendet. Es war zugleich der einzige ...

Rainbows – Kinder nach Trennung oder Verlust gut begleiten

BEZIRK/PINSDORF. Wenn eine Partnerschaft auseinander geht, wenn eine Familie von einem Todesfall betroffen ist, sind die Erwachsenen mit den damit einhergehenden Veränderungen und den eigenen ...

Nachbarschaftsduell in Vöcklamarkt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Regionalligist Vöcklamarkt empfängt Hertha Wels. Mondsee will gegen St. Valentin überraschen.

Eine richtige Rettungskette rettet Leben

BEZIRK. Es ist Wochenende: Maria fährt mit ihrem Mountainbike einen Waldweg entlang. Bei einem Holzstoß sieht sie einen anderen Radsportler, der verletzt am Boden liegt. Er wirkt benommen ...