VKB-Bank besucht Team 7

Hits: 54
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 14.11.2019 08:43 Uhr

RIED / PRAM / LINZ. Rund 50 nachhaltigkeitsinteressierte Kundinnen und Kunden der oberösterreichischen VKB-Bank besuchten in der letzten Woche den familiengeführten Naturholzmöbelhersteller Team 7. Eingeladen von Christian Feicht, VKB-Direktor Private Banking, stand für sie eine Werksführung mit Team 7-Eigentümer und Nachhaltigkeits-Visionär Georg Emprechtinger und der Vortrag einer Investment-Spezialistin zum Thema nachhaltiges Investment auf dem Programm.

Im Rahmen der Werksbesichtigung am 6. November, bot Team 7-Eigentümer Georg Emprechtinger den Besucherinnen und Besuchern einen persönlichen Einblick in das traditionelle und international erfolgreiche Unternehmen.

„Vitalkraft des Holzes erhalten“

„Als Unternehmen achten wir ganz besonders darauf, dass wir uns auf nachwachsende Rohstoffe konzentrieren. So stammt unser Kernmaterial, das Holz, aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Und wir achten immer darauf, dass wir die Vitalkraft des Holzes erhalten. Der Baum lebt ja auch als Holz weiter - und dieses Gefühl, dieses Lebendige, ist das, was wir in den Wohnraum unserer Kundinnen und Kunden bringen. Damit schaffen wir ein ganz besonderes, einzigartiges Möbel, das eigentlich nur aus Oberösterreich kommen kann“, erklärte Emprechtinger.

Wertschöpfungskette

Seit 2006 ist Georg Emprechtinger alleiniger Eigentümer von Team 7. Als Sohn eines Innviertler Sägewerkbesitzers ist er selbst in der Region tief verwurzelt und besitzt eine besondere Beziehung zu Holz. Das kommt nicht nur in den hochwertigen Produkten zur Geltung - die gesamte nachhaltige Wertschöpfungskette der Massivholzmöbel liegt komplett in der Hand von Team 7. Ein großer Vorteil, wie Emprechtinger in seinem Vortrag betonte.

Investment, Nachhaltigkeit und Zukunft

In ihrem Vortrag erläuterte Theresa Böttger, Investment Spezialistin Aktien und ESG bei DWS in Frankfurt, wie wichtig nachhaltige Anlagen für die Zukunft sind – und dass diese auch vernünftige Rendite generieren können.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Besuch im Altenheim

EFERDING/HARTKIRCHEN. Kürzlich stattete die Freiheitliche Jugend Bezirk Eferding den Seniorenheimen Eferding und Hartkirchen einen Besuch ab und überraschte die Bewohner und das Personal mit ...

Doppelhammer ist Doppel-Staatsmeister

HARTKIRCHEN. Florian Doppelhammer, 16 Siege in der 1. Judo Bundesliga und vor 3 Wochen mit dem Titel „Mister Bundesliga 2019“ ausgezeichnet, verteidigte seinen Staatsmeistertitel vom Vorjahr ungefährdet ...

Bürgerinitiative „Zukunft.Region.Eferding“ schreitet zur Umsetzung

EFERDING. Nach dem Informationsauftakt mit über 200 interessierten Besuchern beginnt die Bürgerinitiative „Zukunft.Region.Eferding“ nun mit konkreten Umsetzungsschritten in ihrer angekündigten ...

Gottesdienst für Onyii fly in Hartkirchen

HARTKIRCHEN. Am Sonntag, 15. Dezember, findet um 9 Uhr ein Gottesdienst für das Kindergarten- und Schulprojekt Onyii fly von Pfarrer Paulinus in der Pfarrkirche Hartkirchen statt.

Leserbrief zur Gemeindefusion Eferding

Manfred Kronschläger hat uns einen Leserbrief aus Sicht der Feuerwehr im Bezug auf eine mögliche Gemeindefusion von Eferding, Fraham, Pupping und Hinzenbach geschickt.

Jugendzentrum Eferding klärt über Fairen Handel auf

EFERDING. Das gemeindeübergreifende ÖGJ-Jugendzentrum fun4you veranstaltete einen Thementag über Entwicklungszusammenarbeit und Fairen Handel.

Sammelaktion für den Rotkreuz-Markt Eferding: „Bin mir sicher, etwas Wert- und Sinnvolles beigetragen zu haben“

EFERDING. Für viele ist Weihnachten die schönste Zeit im Jahr. Für Menschen mit einem geringeren Einkommen ist der Druck rund um Feiertage dafür umso größer. Der Rotkreuz-Markt ...

72-jährige Radfahrerin bei Zusammenstoß mit PKW verletzt

ALKOVEN. Beim Zusammenstoß mit einem PKW am 30. November um 7.45 Uhr im Kreuzungsbereich mit der B129 wurde eine 72-jährige Radfahrerin verletzt.