Lalá und Laleli in der LMS

Hits: 33
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 20.11.2019 18:22 Uhr

RIED. Die Jeunesse, Österreichs größtes Musiknetzwerk, feiert ihr 70-jähriges Bestehen. In Ried ist in der Jubiläumswoche das fulminante Vokalensemble Lalá zu Gast.

Die heimischen Jeunesse-All-Stars überraschen am Freitag, 22. November, um 19.30 Uhr im Salesianersaal der LMS mit neuem Programm „Pure Vocal Play“, bei dem zu ihrer Melange aus Klassik, Volksmusik und Pop auch noch Beatboxing kommt.

LaLeLi

Im Start up!-Vorkonzert ab 18.45 Uhr heißt es „Bühne frei!“ für Preisträger des Bundeswettbewerbs „prima la musica“ – das Vokaltrio der LMS-Ried LaLeLi.

Bei prima la musica 2019 in Klagenfurt holten die drei in ihrer Wertungskategorie den 1. Preis nach Ried, wo sie in der Gesangsklasse Heide-Maria Reisegger gecoacht werden.

Lea Reisegger besucht das Musikgymnasium in Linz und spielt vorwiegend Violine. Ihre beiden Kolleginnen sind Schülerinnen des BG Ried – an der LMS Ried lernt Magdalena Gaisböck Violine und Leonie Kaiser Klavier.

 

  • Karten (14 Euro, Jugend 7 Euro) gibt es bei Jeunesse Ried (Tel: 07752/901-330; E-Mail: ried@jeunesse.at).

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Traditioneller Jungburschenball und Blauer-Montag-Umzug

EBERSCHWANG. Am Sonntag, 26. Jänner geht es wieder rund in der Faschingshochburg Eberschwang. Am sogenannten „Blauen Montag“ veranstaltet die Jungburschenschaft Eberschwang einen lustigen und ...

Lebenshilfe Ried stellt wieder großes Team für die Special Olympics Winterspiele

RIED. Die Lebenshilfe Ried stellt für die Special Olympics Winterspiele vom 22. bis 28. Jänner in Villach mit 21 Lebenshilfe-Athleten sowie Christian Holl von Miravita Waldzell die größte ...

Aufregende Buchneuerscheinung

RIED. Der Roman „Edelweiß“ wird als eine der aufregendsten Buchneuerscheinungen in Österreich seit geraumer Zeit gehandelt. Autor Günter Wels stellt ihn am Dienstag, 21. Jänner, ...

Pannenhelfer der Autofahrerklubs hatten in Ried alle Hände voll zu tun

BEZIRK RIED. Für die Pannenhelfer von ÖAMTC und ARBÖ war 2019 im Bezirk Ried ein arbeits- und einsatzreiches Jahr. Das zeigt ein Blick auf die aktuellen Zahlen.

460 Katholiken sind im Bezirk Ried im letzten Jahr aus der Kirche ausgetreten

BEZIRK RIED. In Oberösterreich haben im vergangenen Jahr wieder 11.097 Menschen die Katholische Kirche verlassen. Im Bezirk Ried traten 460 aus, das sind 90 mehr als noch im Vorjahr.

Generationenwechsel im KiK

RIED. Der Kulturverein Kunst im Keller (KiK) hat einen neuen Vorstand. Bei der Generalversammlung am 15. Jänner wurde der seit Monaten geplante Generationenwechsel vollzogen.

Berufsschule Ried spendet 2.000 Euro

RIED. Die 2. Büroklasse (2bBK) der Berufsschule Ried veranstaltete im Zuge des Gegenstands „Organisation und Management“ einen Markt. Die Besucher wurden mit einer Tombola, einem Schätzspiel ...

Großzügige Spende an das Pflegeheim Eberschwang

EBERSCHWANG. Mit einem Betrag von 2.220 Euro ermöglichten die Eberschwanger Goldhaubenfrauen die Anschaffung einer E-Bike-Rikscha.