SV Ried testet gegen 1860 und Union Berlin

Hits: 851
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 18.06.2019 12:06 Uhr

RIED. Eine lange Sommerpause ist den SVR-Profis nicht gegönnt. Der Startschuss für die neue Saison ist der Trainingsbeginn am 19. Juni in der Kaserne.

Schon drei Tage später findet das erste Testspiel statt: am Samstag, 22. Juni, um 17 Uhr in Jeging gegen eine Bezirksauswahl. Interessant wird„s am Samstag, 29. Juni, wenn die SVR um 18 Uhr in St. Roman auf Union Gurten trifft. Nach einem Testspiel am 2. oder 3. Juli (Gegner steht noch nicht fest) empfängt die SVR am Sonntag, 7. Juli um 16 Uhr in der Josko-Arena den bayerischen Traditionsklub 1860 München.

Bundesliga-Aufsteiger

In Windischgarsten steht am Freitag, 12. Juli um 18 Uhr ein Test gegen den Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin auf dem Programm.

Saisonstart

Eine Woche später beginnt schon die Saison. Die erste Cuprunde wird vom 19. bis 21. Juli gespielt, die Auslosung findet am 4. Juli statt. Am Wochenende danach geht es dann in die dritte und hoffentlich letzte Saison der SVR in der HPYBet 2. Liga.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wüdschützn gehen von Tisch zu Tisch

RIED. Es gibt sie schon fast halb so lang wie die Rolling Stones – die „Riada Wüdschützn“ – waren aber seit jeher als Hausmusik gedacht, und nur von Zeit zu Zeit lassen sie sich ...

Lalá und Laleli in der LMS

RIED. Die Jeunesse, Österreichs größtes Musiknetzwerk, feiert ihr 70-jähriges Bestehen. In Ried ist in der Jubiläumswoche das fulminante Vokalensemble Lalá zu Gast.

Beim Gym-Workshop die Schule kennen lernen

RIED. Hilfestellung bei der Auswahl der richtigen Schulform bietet das Projekt „Entdecke das Gymnasium“, wo auf die speziellen Begabungen von Viertklässlern eingegangen wird und Schwerpunkte aufgezeigt ...

Erfolgreiche Saison für den ESC

EBERSCHWANG. Der Enduro-Sportclub Eberschwang blickte bei der Jahres-Siegerehrung auf eine sehr erfolgreiche Saison 2019 zurück.

Audiovison: Von Nord nach Süd

RIED. Markus Hatheier wollte sein Heimatland neu entdecken. Er folgte dabei für 28 Tage und 550 Kilometer einem Weitwanderweg vom nördlichsten zum südlichsten Punkt Österreichs. In ...

Wie Megatrends das Innviertel beeinflussen

RIED. Der Verein Trafos hat sich der Förderung nachhaltiger Lebensstile in der Region verschrieben. In seiner Hauptversammlung am 21. November lassen die Mitglieder das erste Jahr ihrer Aktivitäten ...

U21-Länderspiel: Gregoritsch-Schützlinge schießen Kosovo mit 4:0 aus der Josko-Arena

RIED. Vor etwas mehr als 3.000 Zuschauern feierte die österreichische U21-Nationalmannschaft am Freitag in der Josko-Arena einen klaren 4:0-Sieg gegen Kosovo. von OMER TARABIC

Kreativer Vormittag in der Volksschule Lohnsburg

LOHNSBURG. In der Volksschule Lohnsburg fand ein kreativer Vormittag in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Brigitta Hütter und dem Maler Fadhil Hussein statt.