Heimische Kabarett-Newcomer auf der Bühne des Rohbaus

Hits: 59
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 10.08.2020 15:28 Uhr

MEHRNBACH. Die Innviertler Wortklauberei präsentiert ein buntes Schaulaufen der hiesigen Kleinkunstszene in der Eventlocation Rohbau Mehrnbach. Beginnzeit ist immer 19 Uhr.

Am Freitag, 14. August taucht Manuel Thalhammer mit seinem aktuellen Programm „Lehrer ohne Klasse“ in die Höhen und Tiefen der Pädagogik ein. Darin beschäftigt er sich unter anderem mit Lehrern, die sich fragen „Wer bin ich als Mensch? – Wer bin ich als Lehrer? – Und sollte das nicht eigentlich das Gleiche sein?“.

Christine Teichmann

Eine Woche später, am Freitag, 21. August, steht Christine Teichmann, die Grande Dame des steirischen Poetry Slams, mit ihrem Programm „Vordenkliches & Nachwitziges“ auf der Bühne des Rohbaus. Egal ob als Reporterin, die den politischen Wettkampf kommentiert, als nette Dame mit Kampfhund oder bei letzter Zwiesprache am Friedhof – sie trifft mit Augenzwinkern gnadenlos ins Schwarze.

Roland Otto Bauschenberger

Den großen Abschluss macht dann am Samstag, 29. August, Roland Otto Bauschenberger mit seinem Programm „Antidepressiva“, mit dem er in ganz Österreich unterwegs ist. Er berichtet darin über alles, was in seinem Leben schiefläuft und erheitert damit das Gemüt der Zuhörer.

Staatsmeisterschaft

Vom 4. bis 6. September finden die U20-Staatsmeisterschaften im Poetry Slam im Stadtsaal Ried statt.

Eintritt: jeweils 16 Euro

Ticket-Hotline: 0660/4654225

Abendkasse und Platzierung entsprechend den Corona-Maßnahmen des Landes

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Volkskundehaus zeigt Werke von Mettmacher Maler Hermann Hütter

RIED. Das Museum Innviertler Volkskundehaus zeigt vom 25. September bis einschließlich 21. November die Ausstellung „Hermann Hütter – Ein Leben in Bildern“. Die Vernissage findet ...

Hauptschule/NMS Obernberg feiert Jubiläum mit Film und Buch

OBERNBERG. Die NMS Obernberg feiert 2021 ihr 100-jähriges Bestandsjubiläum und ist damit gemeinsam mit der jetzigen Rieder Mittelschule die älteste Hauptschule des Bezirkes Ried.

Caritas: Rat bei der Pflege-Hotline

BEZIRK RIED. Seit einem Jahr steht die Caritas im Auftrag des oberösterreichischen Sozialressorts mit der Pflege-Hotline unter 051/775 775 für alle Fragen zum Thema Pflege und Betreuung im Alter ...

Widerstand gegen neues Betonwerk in Ponneredt

NEUHOFEN. Eine Bürgerinitiative in Ponneredt will sich gegen die mögliche Errichtung eines Betonwerkes wehren.

Ausstellung ohne Vernissage: Malerei trifft Bildhauerei

RIED. Die Innviertler Künstlergilde zeigt im Begegnungsort „Gilde“ am Kirchenplatz 11 vom 23. September bis 4. November die Ausstellung „fläche & raum“ mit Arbeiten der Malerin Silvia ...

Geisterspieltickets brachten mehr als 20.000 Euro für die SV Ried

RIED. Ein sensationelles Ergebnis brachte die Spendenaktion des zu Beginn der Coronakrise gegründeten Vereins „Ried ein Leben lang e.V.“. Durch den Verkauf von „Geisterspieltickets“ kamen ...

Ursache für Vergesslichkeit sollte abgeklärt werden

RIED. Die Demenzservicestelle der MAS Alzheimerhilfe ist Ansprechpartner für alle Bereiche rund um das Thema Demenz. Im Zuge des Weltalzheimertages 2020, der am 21. September stattfindet, wird die ...

Erfahrungsaustausch über Gedenken an Landarbeiterkinder

UTZENAICH. Im „Fremdvölkischen Kinderheim“ in Wilhelming, Gemeinde Utzenaich, starben zwischen Oktober 1944 und Mai 1945 34 Säuglinge, weil ihnen als Kinder von „Ostarbeiterinnen“ aus ...