Tips-Aktion „Schönstes Trachtenfoto“: Michaela aus St. Martin holt sich Voting-Sieg

Hits: 2432
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 24.07.2020 11:14 Uhr

ST. MARTIN IM INNKREIS/OÖ/NÖ. Tips und die Trachten Wichtlstube suchten das „Schönste Trachtenfoto 2020“ und nun steht fest, wer sich den Titel geholt hat: Michaela aus St. Martin im Innkreis, Bezirk Ried wurde von den Tips-Lesern per Online-Voting auf Platz 1 gewählt. Ihr Gewinn: Ein Trachtenoutfit nach Wahl von der Trachten Wichtelstube im Gesamtwert von 1.500 Euro.

Ob klassisches Dirndl, sportliche oder elegante Tracht, egal ob alleine am Foto, als Pärchen oder in der Gruppe – Tips hat die Chance geboten, sich mit dem eindrucksvollsten Dirndl oder der außergewöhnlichsten Lederhose zu präsentieren und sich damit einen tollen Gewinn abzuholen.

758 Fotos eingereicht, über 600.000 Stimmen

Insgesamt wurden bei der Tips-Aktion 758 vielfältige Fotos eingereicht. Dann waren die Tips-Leser gefragt und konnten online für ihre Favoriten abstimmen. 612.866 Stimmen wurden abgegeben.

Platz 1 holte sich Michaela aus St. Martin im Innkreis im Bezirk Ried. Ihr Gewinn: ein Trachtenoutfit ihrer Wahl von der Trachten Wichtlstube im Gesamtwert von 1.500 Euro freuen. Die Freude bei Gewinnerin Michaela ist natürlich riesig: „Ich kann es garnicht glauben. Wir haben am 18. Juli eine Trachtenhochzeit gefeiert, wo wir uns schon komplett in der Wichtelstube ausgestattet haben. Das ist wirklich das perfekte Hochzeitsgeschenk!“      

 Alle Infos und Fotos sind unter www.tips.at/tracht zu finden.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Trainingsauftakt der SV Ried ohne zwei „Urgesteine“

RIED. Überraschung beim Trainingsauftakt der SV Ried: Während die beiden SVR-Urgesteine Thomas Reifeltshammer und Marcel Ziegl nicht anwesend waren, leitetet mit Gerhard Schweitzer ein alter ...

Vorreiter bei der Waldverjüngung

MÖRSCHWANG. Grüne Landtags- und Nationalratspolitiker informierten sich darüber, wie ein Wald durch angepasste Jagd und Baumartenförderung „klimafit“ wird.

Corona: „Die Gefahr ist da und wird uns begleiten“

RIED. Tips sprach mit der Rieder Gemeindeärztin Anneliese Seifried über die Auswirkungen von Corona auf die Arbeit der Ärzte und mögliche Entwicklungen im Herbst.

SV Guntamatic Ried meldet erste Neuverpflichtungen

RIED. Bundesliga-Aufsteiger SV Guntamatic Ried hat die ersten Neuzugänge bekannt gegeben. Marcel Canadi von SKU Amstetten und Murat Satin von Wacker Innsbruck werden künftig für die SVR ...

Die Lebenshilfe Ried klopft an die Tür und bittet um Unterstützung

RIED. Rund 100 Menschen mit Beeinträchtigungen finden bei der Lebenshilfe Ried Beschäftigung, Betreuung, Wohnmöglichkeit und Unterstützung. Das braucht sowohl ideele als auch materielle ...

Beliebtester Bäcker in Oberösterreich

RIED. Die Handwerksbackstube Mayer Bäcker ist vom Genuss-Magazin Falstaff als beliebtester Bäcker Oberösterreichs ausgezeichnet worden.

Therme Geinberg beschäftigt sieben neue Lehrlinge

GEINBERG. Mit 3. August haben sieben neue Lehrlinge im SPA Resort Therme Geinberg ihre Ausbildung begonnen und die ersten Schritte ins Berufsleben gemacht.

Messe Ried muss Oktoberfest absagen

RIED. Vor einigen Wochen war man bei der Messe Ried noch optimistisch, eine Möglichkeit zu finden, das Innviertler Oktoberfest trotz Corona durchführen zu können. Diese Hoffnung hat sich ...