SV Ried lädt Dauerkarten-Spender zu U21-Match ein

Hits: 84
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 28.10.2020 15:17 Uhr

RIED. Österreichs U21-Nationalteam bestreitet am Dienstag, 17. November um 20.25 Uhr in der „josko ARENA“  das EM-Qualifikationsspiel gegen Andorra. Jene Personen, die den Restwert ihrer SVR-Dauerkarte der Saison 2019/20 der SV Ried gespendet haben, bekommen als Dank für den Zusammenhalt in schwierigen Zeiten eine kostenlose Eintrittskarte für dieses Spiel.

 

Die Dauerkarten-Spender können sich das Gratis-Ticket bis 13. November und solange verfügbar in der SVR-Geschäftsstelle abholen. Dieses U21-Spiel wurde im März aufgrund von Corona abgesagt. All jene, die sich bereits im März ein gültiges Ticket für dieses Spiel gekauft haben, bekommen gegen Vorlage von diesem Ticket gratis ein neues in der SVR-Geschäftsstelle.

Tickets und Informationen

Reguläre Tickets sind ebenfalls ab sofort in der SVR-Geschäftsstelle und auch online erhältlich. Ein Vollpreis-Ticket kostet 12 Euro, ein ermäßigtes Ticket 6 Euro (SVR-Dauerkartenbesitzer, Pensionisten, Zivil- und Präsenzdiener, ÖFB-Fanclub-Mitglieder, Menschen mit Beeinträchtigung). Kinder bis 14 Jahre sind frei. Insgesamt sind aufgrund der UEFA-Bestimmungen derzeit 1.500 Personen bei diesem U21-Spiel erlaubt. Jeder dritte Sitzplatz darf belegt werden. Im gesamten Stadion, auch am Sitzplatz, herrscht Maskenpflicht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Höhere Arbeitslosigkeit im Bezirk

RIED. Die Auswirkungen der Pandemie sind aktuell auch am Rieder Arbeitsmarkt sehr deutlich zu spüren. Besonders im November haben coronabedingte Freistellungen, aber auch erste saisonale Freistellungen ...

Zwei talentierte Musikerinnen

WIPPENHAM. Die beiden Schwestern Elena und Laura Wieser vom Musikverein Wippenham haben vor kurzem sehr erfolgreich die Prüfung zum Leistungsabzeichen des österreichischen Blasmusikverbands abgelegt. ...

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Neuhofen

NEUHOFEN. Zwei Verletzte forderte am Dienstag ein Verkehrsunfall in Gobrechtsham. 

Schwanthaler Zehner-Einkauf unterstützt den regionalen Handel

RIED. Eine repräsentative Studie des Linzer Market-Instituts im Auftrag von Weberzeile-Betreiber SES Spar European Shopping Centers besagt, dass Gutscheine als Weihnachtsgeschenk auch heuer für ...

Bezirkshauptmannschaft Ried ist Rückgrat bei Krisenbewältigung

RIED. Die Krisenstäbe in den Bezirksverwaltungsbehörden arbeiten seit dem Frühjahr tagtäglich daran, die Ausbreitung des Coronavirus in der Bevölkerung möglichst einzudämmen. ...

Die HBLW ist das Kompetenzzentrum für Sprachen

RIED. Mit einigen Neuerungen im Bereich „Fremdsprachen“ kommen sprachenbegeisterte Schüler der HBLW Ried voll auf ihre Kosten. So hat man ab dem Schuljahr 2021/22 bereits in der 1. Klasse die ...

Ehrung

ST. MARIENKIRCHEN/H. Die Landesregierung hat Johann Raschhofer aus St. Marienkirchen am Hausruck (l.) die Verdienstmedaille des Landes verliehen.

Wunschmobil: „Wir hoffen, vielen Menschen ihren Herzenswunsch erfüllen zu können“

BEZIRK RIED. Mit der Spendenaktion „Glücksstern“ unterstützt Tips heuer das vom Roten Kreuz Oberösterreich ins Leben gerufene „Wunschmobil“. Das Wunschmobil erfüllt schwer kranken ...