UVC feierte wichtigen Sieg vor dem Spiel gegen den Tabellenführer

Hits: 34
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 25.10.2021 17:01 Uhr

RIED. Im Bundesliga-Heimspiel gegen den TSV Hartberg wurde der UVC Weberzeile Ried seiner Favoritenrolle gerecht. Die Rieder siegten ohne Probleme mit 3:0 (25:21, 25:15, 25:15) und setzten sich damit auf Tabellenplatz zwei des Grunddurchgangs.

Die stärkste Gegenwehr leisteten die Gäste aus der Steiermark im ersten Satz. Aber schon zu diesem Zeitpunkt konnte Zuspieler Michael Fritz wegen der stabilen Annahme seiner Teamkollegen aus allen Optionen wählen. Die Hartberger verloren zudem ihren Außenangreifer durch eine Sprunggelenks-Verletzung.

In den Sätzen zwei und drei dominierten die Rieder deutlich und gewannen das Match verdient mit 3:0.

„Die Hartberger haben im ersten Satz durchaus gezeigt, dass sie vor allem in der Verteidigung stark sind. In dieser Phase war es wichtig, die Bälle ruhig zu Ende zu spielen. Ich hoffe, dass die Verletzung bei Glatz nicht allzu schlimm ist und wünsche ihm eine baldige Genesung“, sagte Coach Dominik Kefer. UVC-Kapitän Tomek Rutecki ergänzt: „So stell ich mir das Spiel von uns vor. Von Beginn an mit voller Konzentration starten und bis zum Schluss fertig spielen. Bravo Team!“.

Heimspiel gegen Tabellenführer

Das nächste Heimspiel des UVC steht schon am Nationalfeiertag, 26. Oktober, um 17 Uhr auf dem Spielplan.

Gegner ist der bisher ungeschlagene Tabellenführer Union Raiffeisen Waldviertel.

Tickets gibt’s auf www.uvc-tickets.at.

Kommentar verfassen



UVC Weberzeile Ried verliert Hinspiel im Europacup

RIED. Die Rieder Volleyballer unterlagen am Dienstag, 30. November, den starken Konkurrenten von Volley Schönenwerd aus der Schweiz mit 0:3 (22.25, 24:26, 17:25).

SV Ried: Höchster Umsatz seit Bestehen des Vereins

RIED. Am Dienstag 30. November präsentierte die Österreichische Fußball-Bundesliga die Finanzkennzahlen der Klubs für die Saison 2020/21. Die SV Guntamatic Ried weist dabei ein Jahresergebnis nach ...

Jagdberichte als Vorreiter späterer gesellschaftlicher Freiheiten

RIED. Nach seinem Erfolgsbuch „Eine Luftmatratze muss her. Dorfwirtschaftswunder 1950“ legt der ehemalige Lehrer, Journalist und PR-Berater Wolfgang Marschall jetzt mit „Die Zeitung war der Oberjäger. ...

Besinnliche Stunde bei der Innviertler Weihnacht

ST. MARTIN. Wegen des Lockdowns hat die Inntrada die Innviertler Weihnacht vorerst vom 8. auf Sonntag, 19. Dezember, 16 Uhr verschoben.

UVC Weberzeile bietet Livestream vom Europacup-Spiel

RIED. Am Dienstag, 30. November, geht es um 19 Uhr im Raiffeisen Volleydome zur Sache. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation muss das Spiel im CEV Challenge Cup gegen den Schweizer Klub Volley Schönenwerd ...

Die Mitarbeiter des Roten Kreuzes Ried sind seit Corona im Dauereinsatz

BEZIRK RIED. Seit der ersten Stunde der Corona-Krise ist das Rote Kreuz unermüdlich im Einsatz. Wie es den Mitarbeitern dabei geht und welche Aufgaben zu erledigen sind, erzählen Bezirksgeschäftsleiter ...

Blutspenden in der „josko Arena“

RIED. Bereits zum 13. Mal unterstützt das Team der SV Guntamatic Ried gemeinsam mit den OÖ Nachrichten das Rote Kreuz bei einer der größten Blutspendeaktionen Oberösterreichs: ...

Impfangebot für Kinder in der Messehalle 12 Ried

RIED. Am Dienstag, 30. November 2021, finden in der Messehalle 12 in Ried die ersten Kinderimpfungen im Bezirk statt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.