„Gastronomen brauchen gerade jetzt unsere besondere Unterstützung“

Hits: 110
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 30.11.2020 15:16 Uhr

RIED. Auch wenn die Gaststuben geschlossen sind, bieten dutzende Gastronomiebetriebe in Ried wie bereits im Frühjahr eine breite Auswahl an Speisen zur Abholung an. Mit einer Bestellung können die Wirte entsprechend unterstützt werden.

OÖVP-Bezirksparteiobmann Alfred Frauscher und Nationalratsabgeordneter Manfred Hofinger appellieren an die Konsumenten, das Angebot der Rieder Wirte zu nutzen und damit auch einen Beitrag zur Sicherung der Wirtshauskultur zu leisten. Auch Frauscher und Hofinger haben die Gelegenheit genutzt und beim Restaurant Alexandra in Ried ein „Mittagessen to go“ abgeholt. Frauscher und Hofinger verweisen dazu auch auf die finanzielle Unterstützung der Wirte durch die Politik: „Der erneue Lock-down ist für die Gastronomie eine große Herausforderung. Daher sind wir sehr froh über das Hilfspaket der Bundesregierung. Durch den Ersatz von 80 Prozent jenes Umsatzes, den die Gasthäuser im November des Vorjahres gemacht haben, wird den Wirten berechtigterweise wirkungsvoll unter die Arme gegriffen“, betonen die beiden ÖVP-Funktionäre. Sie verweisen zudem auf die Hilfe durch die anrechenbare Reduzierung der Arbeitszeit der Mitarbeiter auf null sowie durch den zugesagten Trinkgeldersatz in Höhe von 100 Euro für die Beschäftigten in Gastronomie und Hotellerie. „Diese Unterstützungen sind ein wichtiger Beitrag, die Wirtshäuser als Treff- und Kommunikationspunkte in Ried zu erhalten und somit ein wichtiges Stück oberösterreichische Lebenskultur in die Zeit nach Corona hin-überzuführen“, unterstreichen Frauscher und Hofinger.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wertschöpfung in der Region erhalten

RIED. Seit über fünf Jahren gibt es nun die Weberzeile in der Rieder Innenstadt. Neben dem Streben nach besonderen Shopping-Erlebnissen für die Kunden, war von Beginn an auch Regionalität ...

Ried verliert gegen Austria Wien

RIED. In der 19. Runde der Tipico Bundesliga feierte Austria Wien einen 1:0-Auswärtssieg in Ried. 

Ein großes Herz für die Vögel

LOHNSBURG. Um die 20 Vogelhäuschen fertigte der 86-jährige Pensionist Georg Stockhammer aus Lohnsburg für die gefiederten Freunde. Diese hängt er dann rund um das Areal Holzwies, ...

Fahrzeuge stießen in Kreuzung zusammen: Zwei Verletzte

HOHENZELL. Zu einem Unfall im Kreuzungsbereich kam es am Freitagvormittag im Gemeindegebiet von Hohenzell, Ortsbereich Breitsach.

Polytechnische Schule: Online-Rundgang anstatt Tag der offenen Tür

RIED. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Aufgrund der aktuellen Situation ist es heuer nicht möglich, den Tag der offenen Schule an der Polytechnischen Schule (PTS) abzuhalten. ...

Bäckerei Mayer im Genuss Guide 2021

RIED. Der Genuss Guide 2021 ist ein Führer für die besten Geheimtipps und Schmankerln. Der Genießer auf der Suche nach Qualität und tollen Produkten findet im Genuss Guide die besten ...

Nach der Impfaffäre verlässt Heimleiterin das Pflegeheim Eberschwang

EBERSCHWANG. Wie berichtet wurden Anfang Jänner im Pflegeheim Eberschwang nicht nur Bewohner, sondern auch der Bürgermeister sowie Vizebürgermeister gegen Covid-19 geimpft. Bezirkshauptfrau ...

Patrick Möschl kehrt zur SVR zurück

RIED. Patrick Möschl, der von 2007 bis 2017 in Ried spielte, kehrt wieder ins Innviertel zurück. Möschl war bis Juni 2020 beim 1. FC Magdeburg unter Vertrag.