Freitag 23. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

GEINBERG/HOCHBURG-ACH. Die Baumschule Steiner aus Hochburg-Ach setzt in Zukunft noch mehr auf die heimische Produktion von Beerensträuchern und Kirschlorbeerpflanzen. Aus diesem Grund hat Familie Steiner ein brachliegendes Gelände samt Glas- und Folienhaus und Freifläche in Geinberg gekauft.

Die Gemüse-Gewächshäuser werden biologisch bewirtschaftet und ebenfalls an die Geothermie angeschlossen. (Foto: Steiner)
Die Gemüse-Gewächshäuser werden biologisch bewirtschaftet und ebenfalls an die Geothermie angeschlossen. (Foto: Steiner)

Die Baumschule Steiner wurde 1988 gegründet und produziert in Hochburg-Ach heute auf einer Fläche von 6,5 Hektar Moorbeet- und Heckenpflanzen und seit 2013 auch zertifizierte Bio-Beerensträucher. „Der ehemalige Zierpflanzenbetrieb ist leer gestanden und wir haben in der Revitalisierung eine Chance gesehen“, so Steiner. Er hat das Gelände nun gekauft und das zwei Hektar große Glashaus wieder seiner ehemaligen Bestimmung zugeführt. Hier werden künftig sowohl Kirschlorbeerpflanzen kultiviert und vermehrt als auch verschiedene Beerensträucher gezogen. Auch das 6.000 Quadratmeter große Folienhaus und die Freifläche hat Steiner inzwischen renoviert und auf Vordermann gebracht. „Wir haben den Bewässerungsteich erneuert und alles auf den aktuellen Stand gebracht“, so Sabrina Steiner. Der Betrieb, der 1991 erbaut worden ist, war brach gelegen.

Nachhaltig und regional

„Ich finde es sehr wichtig, alte Betriebsstandorte im Sinne der Nachhaltigkeit neu zu beleben. Wir achten auf eine umweltschonende Produktion der Pflanzen, dafür verwenden wir das Regenwasser zum Gießen, heizen das Gewächshaus mit Geothermie und verwenden Nützlinge und Mikroorganismen, um den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln so gering als möglich zu halten“, erklärt Sabrina Steiner.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Bezirkshauptmannschaft Ried warnt vor Ansteckung: Mit Masern infizierter Badegast war in der Therme Geinberg

Bezirkshauptmannschaft Ried warnt vor Ansteckung: Mit Masern infizierter Badegast war in der Therme Geinberg

GEINBERG. Wie die Bezirkshauptmannschaft Ried berichtet, war vergangenen Dienstag eine mit Masern infizierte Person in der Therme Geinberg. Aufgrund ...

Tips - total regional Online Redaktion
Hofinger: Modernisierung der Zehner Kaserne geht zügig voran

Hofinger: "Modernisierung der Zehner Kaserne geht zügig voran"

RIED. Bei einem Besuch der Bundesheerkommission in der Zehner Kaserne in Ried besprachen die Parlamentarier mit den Soldaten deren Anliegen und ...

Tips - total regional Walter Horn
100. Geburtstag

100. Geburtstag

PATIGHAM. Ihren 100. Geburtstag feierte vor Kurzem Maria Hofinger (die in Oberbrunn lebende Altbäuerin vom Tiefenthaler in Renetsham).

Tips - total regional Walter Horn
Ein Wochenende mit drei Messen unter einem Dach

Ein Wochenende mit drei Messen unter einem Dach

RIED. Der „Messefrühling“ in Ried verbindet am 9. und 10. März drei Messen: die „Guten Appetit“, die „50 plus“ und die „Familienglück“. ...

Tips - total regional Walter Horn
Pensionistenverband: Spitzen-Wechsel in Mettmach und Waldzell photo_library

Pensionistenverband: Spitzen-Wechsel in Mettmach und Waldzell

WALDZELL/METTMACH. Zwei Ortsgruppen des Pensionistenverbandes (PV) im Bezirk Ried haben neue Vorsitzende bekommen. Der ehemalige Bürgermeister ...

Tips - total regional Redaktion Linz
Neues Turn-Programm mit 20 Kursen für das kommende Sommersemester

Neues Turn-Programm mit 20 Kursen für das kommende Sommersemester

RIED. Der Turnverein Ried 1848 präsentiert sein neues Turn-und Kursprogramm für Sommersemester 2024. Sportbegeisterten stehen ab 26. Februar ...

Tips - total regional Redaktion Linz
Der Ticketvorverkauf für die 3. Dinoland-Saison startet photo_library

Der Ticketvorverkauf für die 3. Dinoland-Saison startet

KIRCHDORF/INN. Zehn Prozent Rabatt gibt es jetzt auf Jahreskarten für das Dinoland zum Vorverkaufsstart, denn ab 29. März sind auf Schloss ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Person bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Person bei Verkehrsunfall eingeklemmt

UTZENAICH. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Autobahn A8, wurden die Feuerwehren Ort, Antiesenhofen und Walchshausen am ...

Tips - total regional Online Redaktion