Vorprojekt ist nächster Schritt zur Realisierung des Bezirkshallenbades

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 15.07.2019 13:15 Uhr

ROHRBACH-BERG. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag für das Vorprojekt zum Bezirkshallenbad vergeben.

Die Firmen Oberer Consulting und Pohl ZT Gmbh Architekten werden ein umsetzbares Vorprojekt für das Regionalbad erarbeiten und die von öffentlicher Seite zu schaffenden Rahmenbedingungen entwickeln. „Es wird eine Detailstudie, bei der alles genau angeschaut wird – was ist finanzierbar, mit welchen Besucherfrequenzen und Nutzergruppen ist zu rechnen, wie sollen die Eintrittspreise gestaltet werden, wie integriert man das bestehende Freibad am besten, wie schaut es mit Parkmöglichkeiten aus“, nennt Rohrbach-Bergs Amtsleiterin Karin Felhofer einige Punkte.

Das Vorprojekt und die Erkenntnisse daraus sind Grundlage für die weitere Planung. Die Erstellung wird etwa ein halbes Jahr dauern, über einen Architektenwettbewerb wird dann das Hallenbad geplant.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Bootstaufe in Untermühl: Donau Yacht heißt Julio

ST. MARTIN. Mit seinem Unternehmen „Donau Yachten“ bietet Thomas Schauer ein nobel eingerichtetes Sportboot, eine Active 905 Weekend vom Hersteller Quicksilver-Boats, zur Miete an. Gestern ...

Kunst, Handwerk und Musik im Huberhof

PUTZLEINSDORF. 16 Aussteller sind beim heurigen Kunst- und Handwerksmarkt am 1. September im Huberhof dabei.

Rohrbacher Museen locken zum Ferienende mit Rabatten

BEZIRK. Mit besonderen Familienvorteilen wollen das Mühlkreisbahnmuseum, die Villa sinnenreich und das Stift Schlägl zum Ferienfinale große und kleine Besucher anlocken.

Künstler errichten Skulpturenpark unter freiem Himmel

ST. MARTIN/NEUHAUS. In und mit der Natur errichten sechs nationale und internationale Künstler anlässlich der „Mühlviertler Art“ der Kulturinitiative VOI Kunstwerke und Skulpturen. Dabei ...

Rallycross: Erster Titel-„Matchball“ für Alois Höller

OEPPING/GREINBACH. Den ersten Matchball in Sachen Staatsmeistertitel hat am kommenden Wochenende Rallycrosser Alois Höller (Ford Fiesta 4x4): Im PS-Center in Greinbach könnte er das nationale ...

Rohrbacher ÖVP-Kandidaten mobilisieren für Wahl im Herbst

BEZIRK ROHRBACH. Die ÖVP-Kandidaten des Bezirkes Rohrbach stehen für die Nationalratswahl am 29. September in den Startlöchern.

Christoph Stadlbauer fährt bei Paracycling-Staatsmeisterschaften aufs Podest

AIGEN-SCHLÄGL. Platz drei erkämpfte sich Handbiker Christoph Stadlbauer am vergangenen Wochenende bei den Paracycling-Staatsmeisterschaften im Zeitfahren.

FF Nebelberg öffnete bei der Ferienaktion ihre Türen für die Kleinen

NEBELBERG. Die Volksschulkinder aus Nebelberg bekamen einen Tag lang Eiblick, in die Aktivitäten der ortsansässigen Florianis. Einen Tag, den die Kleinen bestimmt nicht so schnell wieder vergessen ...