Schlepper mit syrischen Flüchtlingen gestoppt

Hits: 449
Sevim Demir Sevim Demir, Tips Redaktion, 20.09.2021 07:46 Uhr

ST. MARTIN/BEZIRK ROHRBACH. Im Gemeindegebiet von St. Martin stoppte die Polizei einen Schlepper mit sechs syrischen Flüchtlingen.

Ein 38-jähriger syrischer Staatsbürger aus Deutschland fuhr mit seinem Pkw am Sonntag, 19. September, gegen 16 Uhr auf der Rohrbacher Straße, B127, im Gemeindegebiet von St. Martin Rohrbach-Berg. Aufgrund der auffälligen Fahrweise wurde das Fahrzeug bei einer Bushaltestelle angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Polizisten fest, dass sich im Wagen sechs weitere syrische Staatsbürger im Alter zwischen 11 und 38 Jahren befanden, welche keinerlei Reisedokumente bei sich hatten und nach Deutschland wollten. Der Schlepper und die Flüchtlinge wurden festgenommen und zur Polizeiinspektion Wels Fremdenpolizei gebracht.

Kommentar verfassen



Pflichtschule beendet, was nun?: Berufserlebnistag im Centro zeigt viele Möglichkeiten auf

ROHRBACH-BERG/BEZIRK. 14 Jahre jung – Was nun? Diese Frage stellen sich nicht nur Schüler, sondern auch ihre Eltern. Beim Berufserlebnistag am 5. November im Centro kann man sich über die vielfältigen ...

Rohrbacher Lions feierten mit Galaabend 25 erfolgreiche Jahre

STEFAN-AFIESL/BEZIRK. 29 Lions brennen für die Idee, hilfsbedürftigen Menschen im Bezirk, aber auch projektbezogen auf internationaler Basis, zu helfen – und das seit 25 Jahren.

10.000 warme Mahlzeiten ausgeliefert

ULRICHSBERG. Jeden Tag sind die Essen auf Rädern-Helfer im Einsatz, um warme Mahlzeiten zu den Menschen zu bringen und sich Zeit für ein Gespräch zu nehmen.

Starke Stimmen für den Bezirk Rohrbach im oö. Landtag

BEZIRK ROHRBACH. Bei der konstituierenden Sitzung des oö. Landtags am Samstag wurden auch vier Abgeordnete aus dem Bezirk Rohrbach angelobt.

Lehrlinge aus dem Bezirk Rohrbach holten Gold bei den Tourismus-JuniorSkills

BEZIRK ROHRBACH. Zwei Mal Gold gab es für Lehrlinge aus dem Bezirk Rohrbach bei den Tourismus-JuniorSkills im WIFI Linz.

Julbacher Damen fixierten mit Sieg in Linz WM-Startplatz

JULBACH. Der vierte Fixstarter aus dem Bezirk für die Feuerwehr-WM steht fest.

Rohrbachs Goldhauben-Gemeinschaft hat eine neue Obfrau

ST. VEIT/BEZIRK ROHRBACH. Margarete Gahleitner übergab ihre Funktion als Bezirksobfrau an ihre langjährige Stellvertreterin Gabriele Brendtner.

Erst Segen, dann Torregen

ST. MARTIN/ROHRBACH. Vor den Augen des neuen Pfarrers John Ekeogu, der am Samstag im Aubachstadion den Ehrenanstoß vornahm, präsentierte sich die SU Strasser Steine St.Martin – wieder ein Mal – von ...