Vorderlader geriet in Brand

Hits: 393
Martina Gahleitner Tips Redaktion Martina Gahleitner, 17.08.2022 08:41 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts fing ein Vorderlader zu brennen an.

Ein 60-jähriger Arbeiter war am Dienstag mit dem sogenannten „Dumper“ mit Stein- und Erdarbeiten auf einer Wiese in Aigen-Schlägl beschäftigt, als plötzlich während der Fahrt Flammen aus dem Getriebe schlugen. Der Arbeiter sprang sofort vom brennenden Fahrzeug. Nach einigen Minuten stand das Fahrzeug in Vollbrand und es konnte nur noch durch den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht werden. Die FF Schlägl war mit acht Einsatzkräften vor Ort. Personen wurden nicht verletzt.

Kommentar verfassen



Heimatverein stellt neues Buch vor: „Da Franz, da Hans und da Sepp“

BEZIRK ROHRBACH. Mit dem neuen Buch „Da Franz, da Hans und da Sepp“ ist dem Heimatverein des Bezirkes Rohrbach ein ganz besonderes Werk aus der Feder geflossen. Anfang November wird es im Rahmen eines ...

Nur mehr 1,6 Prozent Arbeitslosenquote

ROHRBACH-BERG. Noch einmal gesunken ist die Arbeitslosenquote im Bezirk Rohrbach: Diese liegt mit Ende September bei nur mehr 1,6 Prozent.

Für Frei Day Schüler der BBS Rohrbach geht es jetzt los

ROHRBACH-BERG. Nach einer dreiwöchigen Einführungsphase startet jetzt an den BBS Rohrbach der Frei Day. Ziel dieses Lernformates ist es, dass sich die Schüler mit Nachhaltigkeitsthemen beschäftigen ...

Projekt „gesUNDgemeinsam Generationenrad“ trägt erste Früchte

HELFENBERG. Ein gemeinsamer Mittagstisch wird in Helfenberg künftig jeden Monat angeboten und auch Schulungen für Freiwillige, die zur Verbesserung der Lebensqualität von Senioren beitragen wollen, ...

Jaksch stellt im TDZ Neufelden aus

NEUFELDEN. Zur Vernissage der Ausstellung „Experience“ von Eva Maria Jaksch wird am Donnerstag, 6. Oktober, um 19 Uhr im TDZ Neufelden eingeladen.

Großangelegte Suchaktion nach Abgängiger in Peilstein

PEILSTEIN. Eine an Demenz erkrankte 80-jährige Frau musste in der Nacht auf Montag in Peilstein von Einsatzkräften gesucht werden.

Behinderten-Stocksportler kürten ihre Landesmeister

SARLEINSBACH. Elf Mannschaften traten zur Stocksport-Landesmeisterschaft im Behindertensport in Sarleinsbach an.

Tennis-Vereinsmeister stehen fest

ST. MARTIN. Die Vereinsmeisterschaft des Tennisvereins wurde am Samstag mit dem Finalspiel beendet.