Freitag 24. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Online Redaktion, 02.04.2024 11:42

PERG/ROHRBACH. Rund viereinhalb Jahre lang soll ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Perg Drogen verkauft haben, nun kamen ihm die Ermittler des Bezirkspolizeikommandos Rohrbach auf die Schliche.

Der 25-Jährige sitzt in Haft. (Foto: Weihbold (Symbolfoto))
Der 25-Jährige sitzt in Haft. (Foto: Weihbold (Symbolfoto))

Bei einer Hausdurchsuchung Anfang Februar fanden die Beamten bei dem Mann Extasy-Pillen, Amphetamin, psychotrope Pilze, Cannabiskraut, Cannabisharz und diverse Suchtgift-Utensilien. Der 25-Jährige wurde daraufhin festgenommen und über Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz in die Justizanstalt Linz gebracht. Bei den weiteren Ermittlungen konnten ihm die Kriminalisten den Verkauf von Suchtmittel über einen Zeitraum von viereinhalb Jahren nachweisen. Zudem forschten die Polizisten 13 Personen aus, die die verbotenen Substanzen beim 25-Jährigen gekauft hatten. Alle werden angezeigt.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden