Frischer Wind bei den Kirchberger Musikern

Hits: 63
Der langjährige Obmann und Stabführer Richard Reiter (vorne Mitte) übergab an Sebastian Oberpeilsteiner (2.v.r.). (Foto: Musikverein Kirchberg)
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 13.06.2021 07:11 Uhr

KIRCHBERG. Nach zwölf Jahren als Obmann des Musikvereins Kirchberg übergab Richard Reiter das Zepter an Sebastian Oberpeilsteiner.

Einstimmig wurde bei der Generalversammlung auch ein neuer, junger Vorstand gewählt, der viele Ideen mit in den Neustart bringt. Der Fokus liegt auf der Stärkung der Gemeinschaft und der Jugendarbeit.

Nach 243 Tagen Stillstand hatten die Kirchberger Musiker am Fronleichnamstag die erste Outdoor-Probe mit Kapellmeister Michael Kneidinger sowie zwei Tage später die erste Ausrückung bei der Erstkommunion.

Kommentar verfassen



Ehrenamtliche Festln wären mit 2G-Regel nicht durchführbar

BEZIRK ROHRBACH. Der Hollerberg hat vorgezeigt, wie kontrolliert ein Sommerfest mit 3G-Regel und Registrierung ablaufen kann. In den nächsten Wochen werden noch weitere ehrenamtliche Sommerfeste folgen ...

Rohrbacher Altenheim hat zwei neue Führungskräfte

ROHRBACH-BERG. In kleinem Kreis und ohne Bewohner wurden die neuen Führungskräfte im Altenheim den Mitarbeitern vorgestellt.

Toter Wolf in Helfenberg gefunden - Untersuchung soll Klarheit schaffen

HELFENBERG. Spaziergänger haben am Samstag den Kadaver eines vermeintlichen Wolfes in einem Wald in Helfenberg gefunden. Ob es sich tatsächlich um einen handelt, sollen weitere Untersuchungen ...

Neuer Altar in der Pfarrkirche Rohrbach geweiht

ROHRBACH-BERG. Nach umfassenden Sanierungsarbeiten wurde jetzt kurz vor Vollendung aller Arbeiten der neue Altar in der Rohrbacher Pfarrkirche geweiht.

Die St. Anna-Kirche hat ihren Glocken-Dreiklang zurück
 VIDEO

Die St. Anna-Kirche hat ihren Glocken-Dreiklang zurück

STEINBRUCH. Schon vor zehn Jahren wurde die Idee geboren, der St. Anna-Kirche in Steinbruch zwei neue Glocken zu bescheren und damit den ursprünglichen Dreiklang wieder herzustellen. Zum 500-jährigen ...

OÖ Radrundfahrt: Steirer holt sich Etappensieg in Rohrbach - Gesamtsieg geht an Belgier

ROHRBACH-BERG. Ein sportliches Spektakel hat die Bezirkshauptstadt am Samstag mit der zweiten Etappe der Junioren Radrundfahrt erlebt.

Kreatives Zeugnisfoto knipsen und gewinnen: Valerie Höglinger machts vor

BEZIRK ROHRBACH/OÖ. Beim Tips-Fotowettbewerb „Zeigs Zeignis“ spielen Noten keine Rolle. Was zählt, ist Kreativität.

Nach der Ernährung kommt die Ortskernbelebung

NEUFELDEN. Das erste von drei Neufeldner Sommergesprächen drehte sich um das Thema Ernährung und fand rege Beteiligung.