Textilhandwerk zum Verschenken

Hits: 254
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 02.12.2021 18:21 Uhr

HASLACH. Auch im Textilen Zentrum müssen während des Lockdowns die Pforten geschlossen bleiben. Auf der Suche nach textilen Geschenken wird man aber im Online-Shop erhältlich.

Eigentlich wäre das Team in diesen Wochen auf vielen Advent- und Weihnachtsmärkten vertreten. Weil das aber nicht möglich ist, können die Produkte im Online-Shop erworben werden. Die Geschirrtücher, Handtücher, Schals und Accessoires werden einerseits auf den historischen Maschinen im Webereimuseum hergestellt, andererseits auf modernen Webmaschinen aus der ehemaligen Haslacher Textilfachschule. Mit dem Einkauf unterstützt man also auch das Bemühen, die Mühlviertler Textilkultur weiterzuentwickeln. Verschiedene Wollprodukte gibt es im Online-Shop der Manufaktur Haslach.

Wochenende-Kurse ab Februar

Daneben bieten sich für handwerklich Interessierte auch Kursgutscheine an. Ab Ende Februar gibt es wieder regelmäßig Wochenendkurse zu verschiedensten textilen Techniken. Das Programm ist unter www.textile-kultur-haslach.at/de/wochenendkurse zu finden. Die nächsten Sommerkurse werden zwischen 11. und 29. Juli abgehalten, das Programm wird im Jänner 2022 veröffentlicht.

Kommentar verfassen



Eine Liebeserklärung an das Bratl

BEZIRK ROHRBACH. Um das „Bratl“ ranken sich viele Geheimrezepte und jeder Koch ist überzeugt: Bei ihm schmeckt‘s einfach am besten. In einer ORF-Sendung lassen sich Spitzenkoch Thomas Hofer vom ...

Ulrichsberg ist Impfkaiser im Bezirk Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Mit Februar tritt die Impfpflicht für Personen ab 18 Jahren in Österreich in Kraft. Die Impfquoten im Bezirk Rohrbach klaffen aktuell zwischen den Gemeinden noch stark auseinander (Stand: ...

Schulcampus wird ab März gebaut

ROHRBACH-BERG. Kostensteigerungen führten zu einem verzögerten Baubeginn beim Rohrbacher Schulcampus. Im März soll es nun losgehen.

Über Böschung geschlittert

ST. MARTIN. Die starke Schneefall und die rutschigen Straßen sorgten am 20. Jänner für mehrere Verkehrsunfälle. In St. Martin rutschte ein Fahrzeug über eine Böschung.

FF Hofkirchen freut sich über neue Schleifkorbtrage

HOFKIRCHEN. Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk nahmen die Hofkirchner Florianis vom ortsansässigen Unternehmen Träumeland entgegen.

Geflügelpest bei Kleinbetrieb im Bezirk Rohrbach nachgewiesen

BEZIRK ROHRBACH. Ein erster Fall von Geflügelpest in Oberösterreich wurde am heutigen Donnerstag bei einem Kleinbetrieb im Bezirk Rohrbach nachgewiesen. Es besteht keine Gefahr für die menschliche ...

Stefanie Hofmann ist neue Bezirksparteiobfrau der Freiheitlichen

BEZIRK ROHRBACH. Nach 12 Jahren im Amt zieht sich Ulrike Wall an der Bezirksspitze zurück und übergibt ihr Amt an Stefanie Hofmann.

Auffahrunfall mit Firmenwagen

LEMBACH. Am Mittwoch Abend kam es auf der Falkenstein Landesstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten.