Aigen-Schlägler Mittelschüler holten Künstler für Kunstprojekt im Freibad ins Boot

Hits: 373
Schüler der Mittelschule Aigen-Schlägl bei der künstlerischen Gestaltung im Freibad (Foto: MS Aigen-Schlägl)
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 14.05.2021 11:39 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Pünktlich zur Eröffnung der Freibad-Saison wurde das Freibad in Aigen-Schlägl einer Rundum-Erneuerung unterzogen. Maßgeblich beteiligt waren diesmal auch Schüler der örtlichen Mittelschule, die gemeinsam mit einem Wiener Künstler die Umkleidekabinen verschönert haben.

Im Rahmen der Nachmittagsbetreuung gestaltete die dritte Klasse der MS Aigen-Schlägl gemeinsam mit dem Künstler Claus Hager alias „Vino aus Wien“ die Umkleidekabinen neu. Unter der Anleitung von Schulassistentin Sarah Karl und Zeichenlehrer Horst Schmidt entstanden Schattenbilder mit Motiven, die zum Thema Baden passen. Die Schüler waren begeistert bei der Sache und auch die Zusammenarbeit zwischen Schule, Gemeinde und Künstler wird sehr positiv aufgenommen. Auch die Bevölkerung ist begeistert vom Ergebnis der Kunstaktion, die in der Gestaltung einiger anderer Details im Freibad durch die Schüler noch weiter fortgesetzt wird.

Viel Neues für Besucher

Die Besucher können sich auf neue Elemente zur Gestaltung der Freizeit freuen, wie zum Beispiel Wuzzeltisch, Tischtennistisch und Spikeball. Barbara Ohren bietet im Freibad ab 25. Mai (bei entsprechender Witterung) jeweils Dienstags und Freitags von 10 bis 11 Uhr Yogaunterricht an. Über die Homepage der Gemeinde www.aigen-schlaegl.at wird kommuniziert, falls die Abhaltung nicht möglich sein wird.

Außerdem wurde der Naturbadebereich für Familien neu gestaltet, damit die Kinder im Wasser spielen können. Auch der Sandspielbereich für die Kinder wurde saniert, ebenso wie die Badekabinen. Säuberungsmaßnahmen ergänzen die Vorbereitungsarbeiten für die kommende Saison.

Neuer Pächter für Buffet

Ein ganz wichtiges Element im Freibad ist auch das Badebuffet, das seit dieser Saison einen neuen Pächter hat. Ab sofort gibt es auch einen eigenen Gastro-Zugang für Nicht-Badegäste. Außerdem wird das Buffet bis 21 Uhr offen sein.

Kommentar verfassen



Die Erdbeeren sind reif

BEZIRK ROHRBACH. Sie schmecken unglaublich gut, saftig und voller Sommer – die Rede ist von heimischen Erdbeeren. Die Felder der Erdbeerbauern im Bezirk Rohrbach öffnen dieser Tage wieder ihre Pforten. ...

Wein ist Poesie in Flaschen

ST. MARTIN. Eine Wein-Lesung steht am Samstag auf dem Veranstaltungsprogramm von Voi.

SPÖ setzte schon mal den Spatenstich fürs Hallenbad

ROHRBACH-BERG. Kaum mehr erwarten können die SPÖ-Vertreter den Bau des Hallenbads in der Bezirkshauptstadt. Deshalb nutzten sie die Tour de Rohrbach, um einen vorgezogenen Spatenstich zu setzen.

Kardiologe eröffnet Privatordination in St. Peter

ST. PETER. Nachdem der Kardiologe Kurt Höllinger bereits seit 2010 eine Wahlarztordination in Ottensheim bzw. Linz hat, startet er mit einer solchen auch in seiner Heimatgemeinde.

Rosen für faire Arbeitsbedingungen

HASLACH. Auf gerechtere Entlohnung und bessere Arbeitsbedingungen haben die Schüler der Haslacher Mittelschule aufmerksam gemacht.

Die Donau-Ameisberg-League hat ihr Traumfinale mit Derbycharakter

BEZIRK ROHRBACH. Die Ergebnisse vom dritten und letzten Spieltag der Gruppenphase führten zu einem Traumfinale bei der Donau-Ameisberg-League. 

Jugendliche gaben sich aus Langeweile als Polizisten aus

OEPPING. Aus Langeweile gaben sich vergangenen Freitag, 18. Juni, ein 17-jähriger Pkw-Lenker und seine drei Insassen, allesamt aus dem Bezirk Rohrbach, als die Polizei aus. Abgesehen hatten es die ...

St. Peter leistet vorbildliche Zukunftsarbeit

ST. PETER. Als eine von 23 Gemeinden in Oberösterreich und vier im Bezirk Rohrbach wurde St. Peter für das vorbildliche Engagement im Agenda 21-Zukunftsprogramm ausgezeichnet.