Begehbarer Adventkalender bringt Weihnachten näher

Hits: 219
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 30.11.2021 09:30 Uhr

ST. ULRICH. Ein ganzer Ort verwandelt sich dank des Spiegel-Treffs St. Ulrich in der Vorweihnachtszeit in einen begehbaren Adventkalender.

Das Spiegel-Team vor Ort hat sich Gedanken gemacht, wie man mit dem notwendigen Abstand eine eindrucksvolle Adventzeit für und mit den jüngsten Gemeindebürgern erleben kann. Dabei herausgekommen ist ein Fenster-Adventkalender. 24 Familien aus dem Ortskern St. Ulrich, dem Ortsteil „Am Land“ und der „Edtbauernsiedlung“ haben sich bereiterklärt, ein Fenster oder einen gut einsehbaren Teil des Gartens weihnachtlich zu dekorieren und täglich von 16 bis 20 Uhr zu beleuchten. Jeden Tag erstrahlt ein weiteres Fenster und lädt zum Spaziergang ein. Ausgangspunkt ist die Infotafel der Gemeinde beim Wirt. Dort gibt es einen Aushang mit der Liste der teilnehmenden Haushalte.<

Kommentar verfassen



Die Zeichen stehen bei Loxone auf Wachstum

KOLLERSCHLAG. Starkes Wachstum in allen Bereichen vermeldet Gebäudeautomatisierer Loxone aus Kollerschlag: Mittlerweile sorgen weltweit 200.000 Miniserver für nachhaltige, sichere und komfortable intelligente ...

Rohrbacher Abgeordnete für ein atomkraft-freies Europa

BEZIRK. In der letzten Landtagssitzung beschlossen alle Abgeordneten zum Oö. Landtag eine gemeinsame Erklärung für ein atomkraft-freies Europa. Die Abgeordneten aus dem Bezirk Rohrbach melden sich in ...

E-Mail wegen Maskenpflicht in der Mittelschule Neufelden regte auf

NEUFELDEN. Die Emotionen über ein Rundschreiben der Direktion der Mittelschule Neufelden zur Handhabung der Maskenpflicht im Schulgebäude sind hochgekocht.

Gründergeist lebt: 196 neue Unternehmen im Bezirk Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Die widrigen Umstände für die heimische Wirtschaft, bedingt durch die Corona-Pandemie, taten dem Gründergeist der Rohrbacher keinen Abbruch.

Matthias Raschka hat den Überblick über 33.000 Hektar Waldfläche

BEZIRK ROHRBACH. Der Altenfeldner Matthias Raschka ist neuer Leiter des Forsttechnischen Dienstes der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach.

Auf die Landwirte kommen neue Förderrichtlinien zu

ROHRBACH-BERG. In diesen herausfordernden Zeiten für Landwirte wollte der neue LK-Präsident Franz Waldenberger die Stimmung im Bezirk Rohrbach ausloten und zugleich über die künftigen ...

Dank an Altenheim-Personal

KLEINZELL. Gutscheine und Geschenkboxen des Zeller Kaufhauses gab es für das Personal des Bezirksaltenheimes Kleinzell.

Überwältigendes Spendenergebnis für Kinder-Krebshilfe

BEZIRK ROHRBACH. Mit einem „überwältigenden Ergebnis“ endete die SPÖ-Weihnachtsbaum-Aktion zu Gunsten der OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe: 34.081 Euro an Spenden kamen dabei zusammen.