Sprachreise ging in die Verlängerung

Hits: 189
Martina Gahleitner Tips Redaktion Martina Gahleitner, 01.07.2022 09:55 Uhr

ST. MARTIN. Die Mittelschule St. Martin konnte endlich wieder auf Sprachreise gehen. Wegen einer Flugstreichung wurden aus den geplanten sechs Tagen unverhofft acht - inklusive Übernachtung am Flughafen.

Diese Woche werden die Schülerinnen und Schüler der beiden vierten Klassen der MS St. Martin bestimmt noch lange in Erinnerung behalten. Denn nach spannenden Tagen bei Gastfamilien in Worthing und Brighton, der Zeit in der Sprachschule und beim Entdecken der verschiedensten Sehenswürdigkeiten in und rund um London, kam es am Flughafen zu einer unerwarteten Wendung: Der Flug wurde gestrichen. Nach dem ersten Schock und auch so manchen Tränen ging es wieder zurück zu den Gastfamilien. Dank eines Alternativprogramms, das die drei England-erprobten Begleitlehrer kurzfristig auf die Beine gestellt haben, kam auch in der zusätzlichen Zeit keine Langeweile auf.

Vor dem tatsächlichen Heimflug mussten die Mühlviertler nochmal acht Stunden am Flughafen warten, aber auch diese Zeit ging gut vorüber und nach langer Heimreise kamen alle zwar müde und erschöpft, aber glücklich zu Hause an.

Kommentar verfassen



Zutrittsregelungen ins Klinikum Rohrbach beachten

ROHRBACH-BERG. Nach wie vor gelten Corona-Vorgaben beim Zutritt ins Klinikum Rohrbach.

St. Martinerin leitete das Faustball-Finale bei den World Games

ST. MARTIN/MÜHLKREIS. Ohne Schiedsrichter kein Spiel. Trotzdem stehen sie meistens nur bei Fehlentscheidungen im Mittelpunkt und werden ansonsten als selbstverständlich angesehen. Tanja ...

400 Jahre Tradition leben beim größten Scheibenschießen des Landes wieder auf

HASLACH. Das ist rekordverdächtig: Seit mehr als 400 Jahren ist die Bürgergarde Haslach Veranstalter des größten Scheibenschießens Oberösterreichs. Am 13. und 14. August ist es wieder soweit.

Grenzgänger müssen mit Corona weiterhin daheim bleiben

BEZIRK ROHRBACH. In Österreich ist mit 1. August die Isolationspflicht für Corona-Infizierte gefallen. Das hat Auswirkungen auf Grenzgänger, die in Deutschland arbeiten.

Lager frühzeitig aufgebaut: Viele Öfen-Modelle sofort lieferbar

KOLLERSCHLAG. Auf unseren Bericht über das Nachfrage-Hoch nach Holzöfen und damit verbundenen möglichen Lieferschwierigkeiten hat Manfred Thaller von Ofen&Holz reagiert. Das Lager in seinem Betrieb ...

24 Kinder lernten schwimmen

NEUFELDEN/HANSBERGLAND. Großer Andrang herrschte beim Schwimmkurs, den die Kinderfreunde Hansbergland organisiert haben. Schwimmtrainerin Jasmin Richtsfeld aus St. Peter hat 24 Kindern die Grundtechniken ...

Freundschaftliches Kräftemessen der Feuerwehren beim Nasslöschbewerb in St. Stefan-Afiesl

ST. STEFAN-AFIESL. Zum Feuerwehr-Nasslöschbewerb lädt die FF St. Stefan am Walde am kommenden Samstag, 13. August, ein.

Rohrbacher Betriebe präsentieren sich am Landes-Erntedankfest der Landjugend

BEZIRK ROHRBACH/LINZ. Das größte Erntedankfest des Landes geht am Sonntag, 18. September, in der Linzer Innenstadt über die Bühne. Mit dabei sind auch mehrere Betriebe aus dem Bezirk Rohrbach mit ihren ...