Dienstag 20. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Faschingswochenende: Ein Hoch auf viel Kreativität und Gaudi im Bezirk Rohrbach

Petra Hanner, 12.02.2024 11:14

BEZIRK ROHRBACH. Die Faschingsnarren haben es am vergangenen Wochenende im Bezirk Rohrbach ordentlich krachen lassen. Im Beitrag gibt's jede Menge Bilder.

Faschingsumzug in Haslach (Foto: Siegfried Tomaschko)
photo_library Faschingsumzug in Haslach (Foto: Siegfried Tomaschko)

Rund 25 Gruppen und über 1.000 Besucher feierten in St. Veit den Närrischen Tag am Faschingssamstag. Die Themenpalette reichte von Regionalem wie dem bevorstehenden Neubau des Lagerhauses St. Veit oder der Schließung des örtlichen Altstoffsammelzentrums bis hin zu allgemeinen Themen wie Barbie, Klimakleber, Pumuckl und Co. Die Gruppen haben viel Zeit und Liebe in die aufwendigen Masken und Wägen investiert. Alleine im Lego-Wagen der Landjugend St. Veit stecken weit über 100 Stunden Arbeit. Mit rund 60 Personen stellten die Landjugendlichen die größte Gruppe.

Haslau!

Eine weitere Faschingshochburg war dieses Mal wieder Haslach, wo alle zwei Jahre – coronabedingt diesmal allerdings erst nach drei – das Narrenvolk einen bunten Umzug mit Showeinlagen gestaltet. 19 närrische Gruppen sorgten am Sonntag für Unterhaltung. Aufwendig dekorierte Wägen und kreative Mottos lockten trotz schlechten Wetters hunderte Zuschauer auf den Marktplatz,wo das Prinzenpaar Annika Texterella von Neu-Heimatien und Benedikt van de Berg noch ein letztes Mal gefeiert wurde. Organisiert wurde das bunte Treiben vom Skiclub Haslach.

Bayerischer Auftakt

Hoch her ging es am traditionellen Fetzenball der Union Waldmark in St. Stefan-Afiesl. Nach dem gefeierten Auftritt des bayerischen Kabarettisten Helmut Binser konnten die Sportler nicht nur viele kreative Gruppen begrüßen, sondern auch Stargäste. Neben den Petringer Schuhplattlern, die zur Balleröffnung und zur Mitternachtseinlage ordentlich Gas gaben, war auch der Star-Auftritt von Melissa Naschenweng ein absolutes Highlight. Das Narrenvolk gab bis in die frühen Morgenstunden Vollgas.

Seltenes Spektakel

Zehn Jahre ist es her, dass sich zum letzten Mal zwei „Liebende“ zur Faschingshochzeit in Neustift zusammenfanden. Heuer gaben sich Cäcilia Butterbüchse und Maximilian Dünpfiff unter großer Anteilnahme des Narrenvolkes das Ja-Wort.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Neue Förderrichtlinien bedeuten das Ende für viele Leerstands-Projekte

Neue Förderrichtlinien bedeuten das Ende für viele Leerstands-Projekte

BEZIRK ROHRBACH. Seit mehr als einem Jahr zerbrechen sich elf Gemeinden im Bezirk Rohrbach – aufgeteilt auf zwei Regionen – ihre Köpfe über ...

Tips - total regional Petra Hanner
Vom Tips-Glücksengerl am Spielplatz in Lichtenberg überrascht

Vom Tips-Glücksengerl am Spielplatz in Lichtenberg überrascht

LICHTENBERG. Das Glücksengerl ist wieder ausgeflogen, um treue Tips-Leser mit Warengutscheinen der Fussl-Modestraße im Wert von je 300 Euro ...

Tips - total regional Mag. Jacky Stitz
Fußball: Über 100 Teams bei Nachwuchs Hallencup in Rohrbach-Berg

Fußball: Über 100 Teams bei Nachwuchs Hallencup in Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. Über 100 Teams sowie mehr als 2.000 Besucher waren an zwei Wochenenden beim traditionellen Hallencup in der Bezirksporthalle ...

Tips - total regional Online Redaktion
Handy verkauft, aber nie geliefert: Rohrbacher Polizei forschte Serienbetrüger aus

Handy verkauft, aber nie geliefert: Rohrbacher Polizei forschte Serienbetrüger aus

ROHRBACH-BERG. Die Polizei in Rohrbach hat einen Serienbetrüger ausgeforscht: Ein Linzer (25) inserierte online ein Handy, gleich mehrere ...

Tips - total regional Online Redaktion
Masern: Warum Impfen die beste Vorbeugung ist photo_library

Masern: Warum Impfen die beste Vorbeugung ist

BEZIRK ROHRBACH. Im Dezember gab es im Bezirk Rohrbach einen Masern-Fall. Seither ist hier wieder Ruhe eingekehrt und nach einem Höhepunkt Anfang ...

Tips - total regional Petra Hanner
Theaterer zeigen „Liebe vergeht – Hektar besteht“

Theaterer zeigen „Liebe vergeht – Hektar besteht“

PFARRKIRCHEN. Nach einer intensiven Probenzeit wartet die Theatergruppe der FF Pfarrkirchen schon freudig auf die Premiere des Stückes „Liebe ...

Tips - total regional Petra Hanner
Helfen im Ort beendet Aktivität

Helfen im Ort beendet Aktivität

KLAFFER. Der Verein „Helfen im Ort“ wird zwölf Jahre nach Gründung aufgelöst.

Tips - total regional Martina Gahleitner
Tischtennis: Vater-Sohn-Duo sicherte sich Arnreiter Ortsmeistertitel photo_library

Tischtennis: Vater-Sohn-Duo sicherte sich Arnreiter Ortsmeistertitel

ARNREIT. Das Vater-Sohn-Duo Sebastian und Benedikt Leibetseder hat sich im Doppel den Arnreiter Tischtennis-Ortsmeistertitel gesichert.

Tips - total regional Online Redaktion