Mittwoch 17. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

KLAFFER. Der Verein „Helfen im Ort“ wird zwölf Jahre nach Gründung aufgelöst.

Obmann Günther Stadlbauer und der letzte Vereinsvorstand von „Helfen im Ort“ (Foto: privat)
Obmann Günther Stadlbauer und der letzte Vereinsvorstand von „Helfen im Ort“ (Foto: privat)

Die Hilfsaktion wurde schon 1995 als „Menschen für Menschen“ von Bürgermeister a.D. Johann Jungbauer und seiner Frau Frieda ins Leben gerufen, um Menschen mit einer Beeinträchtigung einen jährlichen Tagesausflug zu ermöglichen. Im Mai 2012 entstand dann auf Initiative von Günther Stadlbauer der Verein „Helfen im Ort“, er übernahm auch die Obmannstelle. Ein gemütlicher Ausflug und die Weihnachtsfeier waren jährliche Fixpunkte. Dazu kamen auch Großveranstaltungen, wie die Nacht der Volksmusik, die Dreiländereckevents und zwei Benefiz-Weihnachtskonzerte.

„Ohne die Mithilfe der Vorstandsmitglieder und sonstiger Personen, der örtlichen Vereine, der Gemeinde, den vielen Sponsoren und den Besuchern wären die Veranstaltungen und somit letztendlich die Unterstützung für Menschen mit Beeinträchtigung nicht möglich gewesen“, zeigt sich Obmann Günther Stadlbauer zum Abschied dankbar.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Redetalent von der HTL Neufelden überzeugte beim Landes-Jugendredewettbewerb

Redetalent von der HTL Neufelden überzeugte beim Landes-Jugendredewettbewerb

NEUFELDEN. Beim heurigen Landesjugendredewettbewerb wurden wieder junge Redetalente aus ganz Oberösterreich ausgezeichnet. Mit dabei in den ...

Tips - total regional Emma Salveter
Ortsbauernschaft St. Martin lädt zur Mostkost

Ortsbauernschaft St. Martin lädt zur Mostkost

ST. MARTIN. Die Ortsbauernschaft St. Martin lädt am Sonntag, 28. April, wieder zur Mostkost ein.

Tips - total regional Emma Salveter
Wie eine Maschinenhalle zu einem gemütlichen Wohnhaus wurde photo_library

Wie eine Maschinenhalle zu einem gemütlichen Wohnhaus wurde

PUTZLEINSDORF. Ein ungewöhnliches Bauprojekt haben Bernhard Schaubmayr und Roswitha Haudum realisiert: Sie haben eine Maschinenhalle mitsamt ...

Tips - total regional Martina Gahleitner
Ein neues altes Zuhause für Oeppinger Volksschüler

Ein neues altes Zuhause für Oeppinger Volksschüler

OEPPING. Ein Großprojekt neigt sich in Oepping bald auch offiziell seinem Ende zu: Mit der Eröffnungsfeier am 28. April ist die Sanierung der ...

Tips - total regional Petra Hanner
Jedermann-Lesung und viele neue Zeichnungen zur Erinnerung an Wolfgang Zöhrer

Jedermann-Lesung und viele neue Zeichnungen zur Erinnerung an Wolfgang Zöhrer

AIGEN-SCHLÄGL. 80 Jahre wäre der 2013 verstorbene Maler, Zeichner und Bildhauer Wolfgang Zöhrer heuer geworden. Ein Gedenktag, der mit einer ...

Tips - total regional Martina Gahleitner
Feuerwehr Klaffer ist Sympathicus-Bezirkssieger

Feuerwehr Klaffer ist Sympathicus-Bezirkssieger

BEZIRK ROHRBACH. Die beliebteste Feuerwehr im Bezirk Rohrbach steht fest: Bei der Sympathicus-Bezirkswahl holte die FF Klaffer den Sieg.

Tips - total regional Martina Gahleitner
Feuerwehr Plöcking gewinnt Startklar-Finale: 10.000 Euro für Nachwuchsförderung

Feuerwehr Plöcking gewinnt Startklar-Finale: 10.000 Euro für Nachwuchsförderung

ROHRBACH-BERG/ST. MARTIN.  Im Finale der Initiative Startklar setzte sich die Feuerwehr Plöcking mit ihrem Projekt Feuerwehrjugend und Löschzwerge ...

Tips - total regional Martina Gahleitner
Wandern auf vergessenen Wegen

Wandern auf vergessenen Wegen

ST. OSWALD. Wandern auf vergessenen Wegen und unter fachkundiger Führung heißt es wieder am kommenden Sonntag.

Tips - total regional Martina Gahleitner