Aktion des SV Haslach brachte 2.900 Euro für Tips-Weihnachtsaktion Glücksstern

Hits: 233
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 15.01.2021 10:48 Uhr

HASLACH. 176 Menschen folgten dem Aufruf des Sportvereins Haslach, für einen guten Zweck zu laufen oder zu walken. Für die Tips-Weihnachtsaktion Glücksstern konnten so 2.900 Euro gesammelt werden. 

 Am 8. und 9. Jänner konnten jeder aktiv - entweder mit Laufen oder Walken - Kilometer sammeln, die von Haslacher Wirtschaftsbetrieben in Euro umgemünzt wurden. Die Spenden kommen der Familie Falkner aus Haslach zugute (zum Tips-Bericht).

Unter dem Motto „Sensationell Vereint Helfen - SVH“ konnten stolze 2.900 Euro an die Falkners übergeben werden, die dringend einen Treppenlift benötigen. Ein ganz besonderer Dank gilt den Haslacher Betrieben Tischlerei Andexlinger, Holzmann Maschinen und Gasthaus Vonwiller, die jeweils 800 Euro für diese Aktionen spendeten.  Bürgermeister Dominik Reisinger und Sparkassenleiter Mario Wolfesberger steuerten weitere 500 Euro aus dem Sparkassentopf bei.

5.700 Euro gesammelt

„Dankeschön auch an alle Teilnehmer. Jeder einzelne hat sich bewegt und somit einen tollen Beitrag geleistet, damit diese Aktion so erfolgreich geworden ist. Es wurde vom Sportverein auch noch eine zweite Aktion unterstützt, bei der 2.800 Euro gesammelt wurden. Somit konnten insgesamt 5.700 Euro an Spenden finanziert werden“, freut sich auch SV-Obmann Markus Gutenberger und dankt gleichzeitig den beiden Initiatoren und Organisatoren David Aichberger und Michael Bindeus, die diese Aktion ins Rollen gebracht haben.

Kommentar verfassen



Niederwaldkirchner Gstanzlsingen: Vorverkauf ist gestartet

NIEDERWALDKIRCHEN. Viel Spaß und Unterhaltung verspricht das Gstanzlsingen in Niederwaldkirchen im Sommer 2022. Karten dafür sind bereits erhältlich.

Rohrbacher bestellten sich gefälschte Führerscheine im Internet

BEZIRK ROHRBACH. Zwei Männer aus dem Bezirk Rohrbach (27 und 29) haben sich im Internet gefälschte Führerschein bestellt. Die beiden haben bezahlt, angekommen sind die Führerscheine ...

Jedes Glas Wasser zählt im Hotel Guglwald

GUGLWALD. Im Hotel Guglwald ist Wasser wertvoll. Seit drei Jahren wird jede Karaffe Leitungswasser als „Wasser-Euro“ Teil einer Spende für Menschen in Not.

Arbeiten an der Rohrbacher Pfarrkirche fast abgeschlossen: „Ein Kleinod des Mühlviertels ist restauriert“

ROHRBACH-BERG. Vier Jahre nach dem Start der ersten Vorbereitungen, gehen die Renovierungsarbeiten an der Pfarrkirche Rohrbach in die letzte Phase.

Oberst Klecatsky mit Goldenem Ehrenzeichen ausgezeichnet

ROHRBACH-BERG. Hohe Ehrung für Oberst Georg Klecatsky: Bundespräsident Alexander van der Bellen hat den Kommandanten der Luftunterstützung mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik ...

Für die Menschen in Sri Lanka laufen die Backöfen noch einmal heiß

ST. MARTIN. Beim Kekserl-Drive-in, der schon seit einigen Tagen läuft, oder beim Kekserlmarkt kann man sich mit süßen Köstlichkeiten aus der Wengler„schen Backstube eindecken und ...

Überreste der Hermann-Kräuterseitlinge werden künftig an Insekten verfüttert

ULRICHSBERG/WELS. Hermann und Thomas Neuburger ernten täglich zwei Tonnen Bio-Kräuterseitlinge für ihre vegetarische Produktlinie HERMANN. Was dabei übrig bleibt, wird zukünftig als Futtermittel für ...

Textilhandwerk zum Verschenken

HASLACH. Auch im Textilen Zentrum müssen während des Lockdowns die Pforten geschlossen bleiben. Auf der Suche nach textilen Geschenken wird man aber im Online-Shop erhältlich.