Neuer Obmann für die Niederwaldkirchner Sportler

Hits: 595
Nach 15 Jahren an der Spitze übergibt Heinrich Grillberger (l.) die Obmann-Funktion an Christian Leitner. Foto: SU Niederwaldkirchen
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 15.04.2021 10:21 Uhr

NIEDERWALDKIRCHEN. Christian Leitner folgt Heinrich Grillberger als Obmann der Sportunion nach.

Nach 15 Jahren erfolgreicher Leitung der SU Niederwaldkirchen hat Obmann Heinrich Grillberger nicht mehr für diese Funktion kandidiert. Diese Entscheidung fiel ihm auch deshalb leichter, weil er mit seinem bisherigen Stellvertreter Christian Leitner einen jungen motivierten Nachfolger gefunden hat. Bei der Briefwahl wurde dieser einstimmig zum neuen Obmann gewählt.

Neu im Vorstand sind Matthias Huemer als Obmann-Stellvertreter und die beiden Beiräte der Sektion Judo, Lukas Lindorfer und Georg Reiter.

Kommentar verfassen



Reisinger trifft Hartl zum Online-Talk

HASLACH. Die Online-Veranstaltung „Dominik Reisinger lädt zum...“ geht am Freitag, 21. Mai, in die zweite Runde.

So geht Bio: Bioschule entwickelt Österreichs erstes elektronisches Schulbuch für den Biolandbau

AIGEN-SCHLÄGL. Nach dreijähriger Entwicklungsarbeit wurde das erste elektronische Schulbuch für den Biolandbau an der Bioschule Schlägl seiner Bestimmung übergeben.

Radl-Check am Aigen-Schlägler Marktplatz

AIGEN-SCHLÄGL. Die Initiative „UNSA Aigen-Schlägl“ ist am Samstagvormittag mit einem Radl-Check beim Bio-Wochenmarkt vertreten.

Tannenbaum vom Ortsplatz Niederkappel gestohlen: Polizei sucht nach Tätern

NIEDERKAPPEL. Bislang unbekannte Täter rissen in der Nacht auf Samstag eine etwa fünf Meter hohe Tanne, die erst am Freitagabend auf dem Kirchen- und Ortsplatz in Niederkappel aufgestellt wurde ...

Downhiller in der Motocross-Sandgrube

JULBACH. Ungewohnten Besuch gab es auf der Motocross-Strecke in Julbach: Downhill-Fahrer hatten die Sandgrube kurzerhand in Beschlag genommen und sich mit ihren Fahrrädern ins Abenteuer gestürzt.

Photovoltaik-Partnerschaft an der Mittelschule hat sich bewährt

LEMBACH. Den Tag der Sonne am 3. Mai nutzten die langjährigen Projektpartner der Photovoltaik-Anlagen der TNMS Lembach, um über bisher erzielte Erträge und künftige Chancen für ...

Am Hopfenerlebnishof ist eine neue Generation am Werk

ST. ULRICH. Ein Generationenwechsel ging – wegen des Gastro-Lockdowns weitgehend unbemerkt – am Hopfenerlebnishof Allerstorfer in St. Ulrich über die Bühne. Helmut Allers­torfer übernahm mit Jahresbeginn ...

Aigen-Schlägler Mittelschüler holten Künstler für Kunstprojekt im Freibad ins Boot

AIGEN-SCHLÄGL. Pünktlich zur Eröffnung der Freibad-Saison wurde das Freibad in Aigen-Schlägl einer Rundum-Erneuerung unterzogen. Maßgeblich beteiligt waren diesmal auch Schüler der örtlichen Mittelschule, ...