Jedes Glas Wasser zählt im Hotel Guglwald

Hits: 210
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 04.12.2021 06:00 Uhr

GUGLWALD. Im Hotel Guglwald ist Wasser wertvoll. Seit drei Jahren wird jede Karaffe Leitungswasser als „Wasser-Euro“ Teil einer Spende für Menschen in Not.

„Um den Wert des Wassers darzustellen, haben wir uns etwas überlegt: Wir spenden jeden Euro, den wir in unserem Restaurant für Wasser einnehmen, an Menschen, die dieses Geld gut gebrauchen können“, so Geschäftsführer Alexander Pilsl. Erst kürzlich wurden die gesammelten „Wasser-Euro“ des letzten Jahres an den Verein Obdachlosenhilfsaktion e.V. in Ansfelden überreicht. Durch den Lockdown im letzten Jahr konnte nicht so viel Wasser verkauft werden wie geplant. Die Summe von 3.107 Euro wurde somit von den Gastgebern verdoppelt.

Herzensangelegenheit

2022 wird der „Wasser-Euro“ an eine Mitarbeiterin des Hotels gespendet. Linda ist seit Jahren eine quirlige und stets gut gelaunte Restaurantmitarbeiterin. Im letzten Jahr musste sie sich einer komplizierten Gehirnoperation unterziehen. Stück für Stück kämpft sie sich nun zurück in ihr altes Leben. Nötig dafür sind jedoch eine kostspielige Mobilisationsreha, Spezialärzte und teure Behandlungen. „Wir wünschen unserer lieben Linda viel Kraft und hoffen, dass der gespendete Betrag zumindest eine kleine Hilfe sein wird, damit sie bald wieder in unser Team zurückkehren kann“, sagt Alexander Pilsl.

Kommentar verfassen



Süße Weihnachtsgrüße und mehr: Kleine Gesten bereichern den Heimalltag

ROHRBACH-BERG. Die einen stellen sich mit Keksen bei den Bewohnern ein, andere singen für sie Lieder oder spendieren Blumen: Wenn sich Menschen Zeit für nette Aktionen in den Altenheimen des Sozialhilfeverbandes ...

33 Stars des Handwerks ins Rampenlicht gerückt

BEZIRK ROHRBACH. Helden und Heldinnen des Handwerks in Oberösterreich haben Autorin Karin Haas und Fotograf Volker Weihbold aufgespürt und in einem Buch zusammengefasst. Gleich vier davon kommen aus ...

Band „Leinöl“ stellt ihr neues Album vor

JULBACH/PREGARTEN. Eigentlich sollte das neue Album „Winta“ der Band Leinöl bereits im Dezember der Öffentlichkeit präsentiert werden. Corona machte diesen Plänen einen Strich durch die Rechnung ...

Visionic Design wurde als 20.000. Spartenmitglied Willkommen geheißen

KLEINZELL. Die Werbeagentur Visionic Design OG aus Kleinzell konnte als 20.000. Unternehmen in der WKOÖ-Sparte Information und Consulting begrüßt werden.

Hausabholung für Verpackungsabfall: Gelber Sack kommt ab Jänner 2023

BEZIRK ROHRBACH. Beinahe in ganz Österreich ist der Gelbe Sack schon lange Praxis, ab Jänner 2023 kommt dieser auch im Bezirk Rohrbach. Der Bezirksabfallverband hat sich für die Einführung des Wertstoff-Sacks ...

Neues Zuhause für Sozialberatung der Caritas

ROHRBACH-BERG. Die Sozialberatung der Caritas übersiedelt ins Kompetenzzentrum am Gerberweg. Damit sind alle Angebote der Caritas unter einem Dach vereint.

Drei Tage auf dem Weg mit und zu sich selbst

BEZIRK ROHRBACH. Ein dreitägiges Angebot für Pilgerwillige hat Pilgerbegleiterin Christine Dittlbacher von 19. bis 21. Jänner im Böhmerwald parat.

Wolf-Leserbriefe: Rohrbachs Bezirksjägermeister meldet sich zu Wort

BEZIRK ROHRBACH. Der Leserbrief von Birgit Oberreiter zum Thema Wolf vom 5. Jänner hat nun auch Bezirksjägermeister Martin Eisschiel veranlasst, seine Meinung kundzutun.