Pärchen verließ Lokal ohne zu zahlen: bei Fahndung Drogen gefunden

Hits: 866
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 10.10.2019 06:05 Uhr

SANDL. Ein Pärchen wollte sich ohne zu zahlen nach einem Lokalbesuch in Sandl aus dem Staub machen. Bei der Fahndung stellte sich heraus, dass sie zuvor Drogen konsumiert hatten. 

Ein 42-jähriger Tscheche und seine 27-jährige Begleiterin konsumierten am 9. Oktober Speisen in einem Lokal in Sandl und fuhren ohne zu zahlen ab. Die Angestellte hat sich die Kennzeichen des Autos notiert. Bei einer Sofortfahndung durch die Polizei konnte der Mietwagen beim Kreisverkehr Schlag angehalten werden.

Bei der Kontrolle zeigte sich, dass der 42-Jährige keinen Führerschein besitzt. Im Fahrzeug wurden gestohlene Kennzeichentafeln, Klemmsäckchen mit Suchtmittelanhaftungen und gebrauchte Spritzen gefunden. Das Pärchen gestand den Suchtmittelkonsum in Tschechien.

Die kennzeichentafeln wurden sichergestellt und das Pärchen wird bei der Staatsanwaltschaft Linz anezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Thomas Scherg-Kurmes ist neuer Hausarzt in Pregarten

PREGARTEN. Allgemeinmediziner Thomas Scherg-Kurmes hat mit Jahresbeginn die Nachfolge von Dr. Stöttner angetreten. Der gebürtige Münchener fühlt sich in Pregarten sehr wohl und willkommen. ...

Seminarhaus im Hirschbacher Kräuterstadel boomt

HIRSCHBACH. In vielen ehrenamtlichen Arbeitsstunden hat der Museumsverein des Bauernmöbelmuseums Edlmühle den vereinseigenen Kräuterstadel in ein Seminarhaus umgebaut. Mehr als 30 Kurse ...

Auto stürzte acht Meter über Steilhang

SCHÖNAU. Wegen der winterlichen Fahrbahnverhältniss verlor eine 32-jährige Autolenkerin auf dem Güterweg Pehersdorf in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dieses ...

Vor 30 Jahren in Peru beinahe zum Tod verurteilt: Pfarrer Franz Windischhofer erinnert sich

KÖNIGSWIESEN. Den 26. Jänner 1990 wird Pfarrer Franz Windischhofer, ein gebürtiger Königswiesener, nie vergessen: Gefesselt stand er im Pfarrsaal von Chavín de Huántar ...

Bronze für Andreas Kranewitter bei den Tennis Senioren Halleneuropameisterschaften

PREGARTEN. Pregarten. Sehr erfolgreich startete der Pregartner Andreas Kranewitter in die Tennissaison 2020. Bei der Tennis Senioren Halleneuropameisterschaft in Seefeld erreichte er mit Doppelpartner ...

Nahversorgung in Grünbach wieder gesichert

GRÜNBACH. Nach 20 Jahren zog sich Manuela Kern als Filialleiterin des Nahversorgers in Grünbach zurück. Nach einer nur etwa dreiwöchigen Umbauphase konnte das kleine Nahversorgergeschäft ...

Faustball: Freistadt behält im „Probe-Halbfinale“ die Oberhand

FREISTADT. Die Freistädter Faustballer gewinnen die Generalprobe für das Final3 und beenden die reguläre Saison auf dem hervorragenden Tabellenplatz zwei. Trotz Verletzungspech können ...

Tischtennis: Kefermarkter streben Aufstieg in die höchste Regionalliga an

KEFERMARKT. Nach einem höchst erfolgreichen Herbst in der Regionalklasse konnte die Tischtennis-Mannschaft 1 der Union Kefermarkt verdient den Herbstmeistertitel bejubeln.