Premiere im Salzhof: „From Zero to Hero“

Hits: 102
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 18.11.2019 12:09 Uhr

SANDL. „From Zero to Hero“ heißt der neuste Song der Sandler Rockband „Pioniere“. Die Botschaft ist eine tiefgründige: Jeder ist für sich, seine Gefühle, seine Erfolge, kurz: für seine Leben selbst verantwortlich. Release des Songs ist am Freitag, 22. November, am Dienstag, 26. November, sind die „Pioniere“ live im Freistädter Salzhof zu Gast. 

 Bis zum 18 Lebensjahr hört jeder Mensch rund 150.000 negative formulierte Aussagen wie, „Du kannst das nicht!“, „Du schaffst das nicht.“ Zero, kurz gefasst. „To Hero“ bedeutet für die Rockband „Pioniere“ aus Sandl, dass jeder selbst verantwortlich ist für seine Gefühle, seine Erfolge, für das gesamte Leben. Genau dadurch wird das Leben voller Ereignisse, rockig und lebendig. Auf dem Lebensweg der Erfahrungen wiederholt sich jedoch das „Zero“ in einem.

Entscheidung über Sieg oder Niederlage

An diesem Punkt deiner Gefühle oder Befindlichkeiten, genau da, entscheidest du über Niederlage oder Sieg, über arm oder reich, über krank oder vital, über traurig oder glücklich als Single oder in der Beziehung. „Sei immer ein Hero und dein Leben und das deiner Liebsten wird zur Freude und zum gelebten Abenteuer“, raten die „Pioniere“ Bernhard und Georg Simonsberger. „Das Lied “From Zero to Hero„ trifft da ins Herz in jedem Moment deines Lebens, dich auf deine Intuition zu verlassen und dich richtig zu entscheiden.“

Premierenkarten zu gewinnen

Am Freitag, 22. November, bringen die „Pioniere“ das Lied „From Zero to Hero“ auf den Markt. Wer bei der Premiere dabei sein will, hat am Dienstag, 26 November, die Chance die „Pioniere“ live im Salzhof Freistadt zu erleben. Mit dabei auch Alex, der neue Bass Spieler der Band. Tickets gibt es Exklusiv über www.pioniere-shop.at. Tips verlost unter der Rubrik Gewinnspiele 5 x 2 Freikarten!

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Pioniere4ever
    Pioniere4ever20.11.2019 15:12 Uhr

    So eine geile Band - Die Pioniere sind einfach geil, freu mich aufs Konzert WUHU!!!

Kommentar verfassen



Granada: Driving Home For Christmas-Tour

FREISTADT. Die „Driving Home For Christmas“-Tour führt Granada in die Heimatstädte der Bandmitglieder. Die Austropop-Stars sind am Freitag, 13. Dezember, um 20 Uhr im Salzhof Freistadt zu ...

Ufergehölz-Rodung Kefermarkt: Im Jänner wird Gefahrenzonenplan vorgelegt

KEFERMARKT. Die Gemeinde Kefermarkt kritisiert die Ablehnung zur Ufergehölz-Rodung entlang der Feldaist durch die Naturschutzbehörde. Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger begründet ...

Budget 2020 für Freistadt beschlossen: Kritik von SPÖ und WIFF

FREISTADT. Das Budget 2020 wurde im Freistädter Gemeinderat beschlossen. Investitionen in die Wasserversorgung, die Kinderbetreuung, den Hochwasserschutz und den Ausbau des Radwegenetzes stehen an. ...

2020 wird ein Mega-Passjahr

BEZIRK FREISTADT. Jeder sechste Reisepass läuft im Jahr 2020 ab. Rund 10.000 sind dies alleine im Bezirk Freistadt. Rechtzeitiges Beantragen eines neuen Reisdokuments spart Zeit, rät man beim ...

Bad Zeller Adventmarkt

BAD ZELL. Ein kleiner, feiner Adventsmarkt findet am Samstag, 14. und Sonntag, 15. Dezember in Bad Zell statt.

Kindergarten-Kinder spendeten für Kinderkrebshilfe

PREGARTEN. Der Kindergarten Franzlhof startete heuer eine kleine Christkindl-Aktion und unterstützte mit kleinen Basteleien und einer Geldspende die OÖ Kinderkrebshilfe beim diesjährigen ...

Bau der Park and Ride-Anlage Freistadt soll nächstes Jahr beginnen

FREISTADT. Die Finanzierungsvereinbarung mit dem Land zur geplanten Park and Ride-Anlage wurde im Gemeinderat Freistadt einstimmig beschlossen. 

Fremde Kekse kosten im Museum

PREGARTEN. Fremde Kekse kosten – das war das Motto des Weihnachtsmarktes im Stadel des Museum Pregarten.