Mittwoch 29. Mai 2024
KW 22


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

34-Jährige in Zug von Schärding nach Linz sexuell belästigt

Online Redaktion, 18.04.2024 06:29

SCHÄRDING. In einem Zug von Schärding Richtung Linz ist eine 34-Jährige aus dem Bezirk Schärding sexuell belästigt worden.

Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter ausforschen. (Foto: Weihbold (Symbolfoto))
Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter ausforschen. (Foto: Weihbold (Symbolfoto))

Der Vorfall passierte bereits Ende März. Ein vorerst unbekannter Mann stieg in den gleichen Zug wie die Frau ein, setzte sich in Sichtweite der 34-Jährigen und begann „sexuelle Handlungen an sich selbst vorzunehmen“, wie es die Polizei formuliert. Die geschockte Frau verließ das Zugabteil und erstattete noch am selben Tag die Anzeige. Die Polizei konnte einen 25-jährigen Deutscher ohne festen Wohnsitz als mutmaßlichen Täter ausforschen, er wird angezeigt.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden