„Mama lernt Deutsch“ – neues Sprachförderprogramm in Schärding

Hits: 181
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 03.12.2019 11:11 Uhr

SCHÄRDING. Das Sprachförderprogramm der Volkshochschule Oberösterreich „Mama lernt Deutsch“ startet in Schärding am Mittwoch, 8. Jänner.

„Ich bin sehr froh, dass wir nun dieses Sprachförderprogramm bei uns in Schärding anbieten“, berichtet Schärdings Vizebürgermeister Günter Streicher. Im Mittelpunkt der Kurse steht nicht nur das Deutschlernen, sondern ebenso integrative Bildungsmodule wie Vorträge oder Ausflüge.

Ziele des Programmes

Die Ziele des Programmes sind unter anderem der Erwerb und die Verbesserung von Deutschkenntnissen, die Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe von Frauen mit Zuwanderungsgeschichte sowie die Verbesserung der Kommunikation zwischen den Kursteilnehmerinnen und den Bildungseinrichtungen ihrer Kinder.

Beginn am 8. Jänner

Beginn des Förderprogrammes ist am Mittwoch, 8. Jänner. „Die Kurse finden immer mittwochs um 17 Uhr in den Räumlichkeiten des Volksschule in Schärding statt“, so Streicher. Finanziert wird das Sprachförderprogramm durch das Land Oberösterreich und die Stadtgemeinde Schärding. Der Jahreskursbeitrag für die Teilnehmer beträgt zehn Euro. Während der Kurse wird eine Kinderbetreuung angeboten.

Informationen

Anmeldung und weitere Informationen bei der Volksschule Schärding, der Stadtgemeinde Schärding und beim ReKI Schärding (Regionales Kompetenzzentrum für Integration und Diversität) unter 0676/87762776.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neue Bürgermeister des Bezirkes Schärding zu Besuch beim Landeshauptmann

BEZIRK SCHÄRDING. Die neuen Bürgermeister von Vichtenstein, Waldkirchen am Wesen, Dorf an der Pram und Kopfing (Andreas Moser, Engelbert Leitner, Thomas Ahörndl und Bernhard Schasching) ...

Waldkirchner Feuerwehren unterstützen heimische Wirtschaft

WALDKIRCHEN/WESEN. Die Feuerwehren der Gemeinde Waldkirchen am Wesen (Aichberg/Waldkirchen, Erledt/Waldkirchen und Wesenufer) unterstützen im Rahmen der „Aktion 1.220“ die Gutscheinaktion der ...

Spende für den Kindergarten Waldkirchen am Wesen übergeben

WALDKIRCHEN AM WESEN. Teile des Reinerlöses aus vorweihnachtlichen Veranstaltungen haben nun endlich die Katholische Frauenbewegung (1.000 Euro aus dem Adventmarkt), der MV Aichberg/Waldkirchen (400 ...

Ausbildung zur Kräuterfachfrau erfolgreich abgeschlossen

BEZIRK RIED/BEZIRK SCHÄRDING. Acht Frauen schlossen im Juni am BFI Ried den zum zweiten Mal angebotenen „Zertifikatslehrgang zur Kräuterfachfrau“ mit Erfolg ab.

NMS Münzkirchen ist die erste Expert Plus Schule der Bildungsregion Innviertel

MÜNZKIRCHEN. Die Neue Mittelschule Münzkirchen hat eine hohe Auszeichnung erhalten: als erste Mittelschule in der Bildungsregion Innviertel wurde die Mittelschule Münzkirchen von der eEducation ...

Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

SCHÄRDING. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen ...

Münzkirchner Schüler spenden eine Kuh und 19 Ziegen

MÜNZKIRCHEN. Ein herzliches Vergelt's Gott erging von ORA International an Schüler und Lehrer der NMS und PTS Münzkirchen für ihre großzügigen Spenden: Für die Aktion ...

Manfred Straif ist neuer Obmann des MC Kopfing

KOPFING. Amtsübergabe beim MC Kopfing: Nach fast 20-jähriger erfolgreicher Tätigkeit als Obmann übergibt Johann Tahetl das Zepter an Manfred Straif.