„Mama lernt Deutsch“ – neues Sprachförderprogramm in Schärding

Hits: 130
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 03.12.2019 11:11 Uhr

SCHÄRDING. Das Sprachförderprogramm der Volkshochschule Oberösterreich „Mama lernt Deutsch“ startet in Schärding am Mittwoch, 8. Jänner.

„Ich bin sehr froh, dass wir nun dieses Sprachförderprogramm bei uns in Schärding anbieten“, berichtet Schärdings Vizebürgermeister Günter Streicher. Im Mittelpunkt der Kurse steht nicht nur das Deutschlernen, sondern ebenso integrative Bildungsmodule wie Vorträge oder Ausflüge.

Ziele des Programmes

Die Ziele des Programmes sind unter anderem der Erwerb und die Verbesserung von Deutschkenntnissen, die Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe von Frauen mit Zuwanderungsgeschichte sowie die Verbesserung der Kommunikation zwischen den Kursteilnehmerinnen und den Bildungseinrichtungen ihrer Kinder.

Beginn am 8. Jänner

Beginn des Förderprogrammes ist am Mittwoch, 8. Jänner. „Die Kurse finden immer mittwochs um 17 Uhr in den Räumlichkeiten des Volksschule in Schärding statt“, so Streicher. Finanziert wird das Sprachförderprogramm durch das Land Oberösterreich und die Stadtgemeinde Schärding. Der Jahreskursbeitrag für die Teilnehmer beträgt zehn Euro. Während der Kurse wird eine Kinderbetreuung angeboten.

Informationen

Anmeldung und weitere Informationen bei der Volksschule Schärding, der Stadtgemeinde Schärding und beim ReKI Schärding (Regionales Kompetenzzentrum für Integration und Diversität) unter 0676/87762776.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



St. Willibalder Musiker laden wieder zu ihrem beliebten Musikerball

ST. WILLIBALD. Im Gasthaus Ortner findet am Samstag, 4. Jänner, ab 20.30 Uhr – nach einer einjährigen Pause – der Ball des Musikvereins St. Willibald statt.

Titelverteidigung und neue Bezirksmeister bei der AK-ÖGB-Bezirksmeisterschaft im Kegeln

BEZIRK SCHÄRDING. 316 Kegler und 79 Moarschaften kegelten bei den 37. AK-ÖGB-Bezirksmeisterschaften in Schärding um die Spitzenplätze. Während sich im Damen-Teambewerb und im Mixed ...

Afghanische Flüchtlinge am Grenzübergang Suben geschnappt

SUBEN. Am Grenzübergang Suben wurden für afghanische Staatsangehörige, die sich illegal in einem Sattelanhäger befanden, festgenommen. 

Schärdinger zum Vizepräsidenten des Bundes österreichischer Innenarchitektur gewählt

SCHÄRDING. Christian Armstark aus Schärding ist neuer Vizepräsident des Bundes österreichischer Innenarchitektur – ein österreichweiter Interessensverband, deren Vollmitglieder ...

Vichtensteiner Schüler besuchen Wissenswerkstatt

VICHTENSTEIN. In der Wissenswerkstatt Passau steht das Selbermachen im Vordergrund. Kinder können dort in selbst durchgeführten Versuchen und spannenden Experimenten technische Phänomene ...

Erfolg für Ausstellung des Schardenberger Fotoclubs

SCHARDENBERG. Jedes Jahr seit 30 Jahren am ersten Adventsonntag präsentieren Schardenbergs Hobbyfotografen im Foyer der Neuen Mittelschule Schardenberg ihre schönsten Bilder und Aufnahmen vom ...

Junger Suchtmitteldealer festgenommen

BEZIRK SCHÄRDING. Aufgrund umfangreicher Ermittlungen durch Suchtgiftermittler konnte ein 18-jähriger Dealer aus dem Bezirk Schärding festgenommen werden.

Andorf wird regionales Leichtathletikzentrum

ANDORF. Kommendes Jahr entsteht in Andorf ein regionales Leichtathletikzentrum. Der Gemeinderat hat dazu einen einstimmigen Grundsatzbeschluss gefasst und die geplanten Investitionen befürwortet. ...