Tips-Glücksengerl überrascht Subenerin am Weg zur Apotheke

Hits: 193
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 07.10.2020 08:44 Uhr

SCHÄRDING. Eva Michetschläger aus Suben ist die Gewinnerin der dieswöchigen Glücksengerl-Aktion in Schärding. Nach der coronabedingten Pause fliegt es nun wieder über Oberösterreich und verteilt Gutscheine der Fussl Modestraße im Wert von 300 Euro.

Mit der richtigen Antwort „Tips!“ auf die Frage nach ihrer Lieblingszeitung hat Eva Michetschläger Gutscheine der Fussl-Modestraße im Wert von 300 Euro gewonnen. Die Subenerin war gerade auf dem Weg zur Apotheke, als sie vom Tips-Glücksengerl angesprochen wurde. Heuer ist das Glücksengerl noch einmal im Innviertel unterwegs und spricht Passanten an. Bis dahin heißt es Augen offen halten und die richtige Antwort parat haben. Insgesamt verschenkt Tips heuer im Rahmen der Leseraktion Gutscheine der Fussl Modestraße im Gesamtwert von 24.600 Euro. Wo die Glücksengerl unterwegs sind, wird nicht verraten. Allerdings sind Tipps dazu im Internet auf www.tips.at versteckt.

Die Glücksengerl-Gewinner aus den anderen Regionen:

Vöcklabruck: Susanne Weickinger aus Wolfsegg

Steyr: Daniela Walch aus Garsten

Enns: Marlene Leitner aus Ennsdorf

Rohrbach: Maria Eckerstorfer aus St. Peter am Wimberg

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Innviertler Erdställe im bayrischen Fernsehen

MÜNZKIRCHEN. MÜNZKIRCHEN/SCHARDENBERG. Erdställe von Münzkirchen und Schardenberg werden am Montag, 18. Jänner, im bayrischen Fernsehen gezeigt. 

ÖAMTC Schärding half 15.118 Mal weiter

BEZIRK. Die Pannenhelfer des ÖAMTC Schärding waren trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie im Jahr 2020 uneingeschränkt einsatzbereit. Insgesamt halfen die Gelben Engel ...

Wintersport: die Loipen in Stadl sind gespurt

ENGELHARTSZELL. Im Langlaufzentrum Sauwald in Stadl (Gemeinde Engelhartszell) sind die Loipen gespurt. Der viele Neuschnee der letzten Woche sorgte dafür, dass heuer erstmals am Innviertler Höhenort ...

Friedhofsmauer in Vichtenstein saniert

VICHTENSTEIN. Im Herbst 2020 konnte die Sanierung der Vichtensteiner Friedhofsmauer mit einem Investitionsvolumen von 226.900 Euro abgeschlossen werden. Die Baukosten teilten sich das Land Oberösterreich, ...

Offizieller Startschuss für den Bau des neuen „Regionalen Leichtathletik-Zentrums“ in Andorf

ANDORF. Neuer Meilenstein für die Leichtathletik im Innviertel: Mit Jahresbeginn 2021 erfolgte der Startschuss für den Bau des neuen „Regionalen Leichtathletik-Zentrums“ in Andorf. Dieses ...

Bollerwagen für Kindergarten in Engelhartszell

ENGELHARTSZELL. Die Kinder des Pfarrcaritas-Kindergartens Engelhartszell wurden noch vor Weihnachten mit einem neuen Bollerwagen überrascht.

Kindernest in Vichtenstein unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

VICHTENSTEIN. Vichtensteins Bürgermeister Andreas Moser und der gesamten Gemeindevertretung ist es ein großes Anliegen, die Gemeindebürger bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestmöglich ...

Die ersten Covid-Impfungen im Bezirk Schärding sind erfolgt

ESTERNBERG/BEZIRK SCHÄRDING. Am Freitag, 8. Jänner 2021, wurden im Bezirksalten- und Pflegeheim Esternberg die ersten COVID-19-Impfungen im Bezirk Schärding verabreicht.