Ehrung für 40 Jahre Treue zum Imkerverein Wernstein

Hits: 80
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 22.10.2020 09:21 Uhr

WERNSTEIN AM INN. In einer Schulchronik von Wernstein wurde der örtliche Imkerverein bereits im Jahr 1909 schriftlich erwähnt. 1978 begann Renate Sageder mit ihren Aufzeichnungen und wurde nun für ihre Arbeit gewürdigt.

Sageder dokumentierte mit Bildern und handschriftlich verschiedene Ereignisse des Vereinslebens. Darunter befinden sich Aufzeichnungen von Jahreshauptversammlungen, Fachvorträgen, auch Bienenschaukästen und das Honigschleudern wurden Schülern vorgeführt. Tagesausflüge, Frühschoppen und eine Ambrosiusfeier mit Hirtenspiel waren auch dabei. Voriges Jahr beendete Renate Sageder ihre ehrenamtliche Tätigkeit. Imkerobmann Walter Fuchs bedankte sich bei ihr für über 40 Jahre Fleiß und Treue zum Verein.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Andorf Technology School: Virtueller Tag der offenen Tür

ANDORF. Am Freitag 18. Dezember von 10 bis 18 Uhr hat man an der HTL und Technischen Fachschule Andorf die Gelegenheit, sich online über das Ausbildungsangebot zu informieren und telefonisch ...

700 Spiele zum Ausprobieren in der Pfarrbücherei Schärding

SCHÄRDING.  Spielen ist im Lockdown sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen top aktuell.  In der Pfarrbücherei Schärding können nicht nur Bücher, sondern auch rund ...

Radfahrer in Freinberg von PKW erfasst

FREINBERG. In Freinberg wurde am 3. Dezember gegen 21.35 Uhr ein 67-jähriger Radfahrer bei einem Abbiegemanöver von einem PKW erfasst.

JVA Suben nimmt vorübergehend Häftlinge aus Garsten auf

SUBEN. Mit Covid19 infizierte Häftlinge aus dem Gefängnis in Garsten wurden auf die Corona-Station der Justizvollzugsanstalt Suben verlegt. 

Corona-Massentests: Das sind die elf Standorte im Bezirk Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. Zwischen 11. und 14. Dezember soll sich die Bevölkerung auch im Bezirk Schärding - freiwillig und kostenlos - per Antigen-Test auf Covid-19 testen lassen. Nun steht fest, ...

Große Weihnachtstanne ziert Vichtensteiner Dorfplatz

VICHTENSTEIN. Diese zwölf Meter hohe Tanne ziert als Weihnachtsbaum den Dorfplatz in Vichtenstein. Auf Initiative von Bürgermeister Andreas Moser wurde heuer erstmals ein größerer ...

Verkehrsunfall in Andorf - Lenker blieben unverletzt

ANDORF. Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden an zwei Personenkraftwagen wurde die Feuerwehr Andorf in den Mittagsstunden des 2. Dezember 2020 in die Teuflauer Landesstraße L1128 alarmiert. ...

Weihnachtliche Lichtblicke in der Barockstadt Schärding

SCHÄRDING. Heuer schmückt den Schärdinger Stadtplatz ein wunderschöner Christbaum, der direkt aus Schärding aus dem Peter-Rosegger-Weg kommt und der Stadt von einem großzügigen ...