Haidl Fenster & Türen setzt auf Infotech

Haidl Fenster & Türen setzt auf Infotech

Petra Hanner   Anzeige, 01.03.2017 08:25 Uhr

RÖHRNBACH/REICHERSBERG. Die Firma Haidl Fenster & Türen aus Bayern gehört zu den größten Fenster- und Türen-Herstellern in Bayern. Mit rund 200 Mitarbeitern am Standort Röhrnbach (etwa 30 Kilometer nördlich von Passau) und dem österreichischen Standort in Reichersberg werden jährlich mehr als 65.000 Kunststofffenster, 20.000 Holz/Holz-Alu-Fenster und über 5000 Haustüren gefertigt.

Solche Leistungen sind nur durch einen effizienten und modernen Einsatz von modernen Techniken möglich. Infotech ist der technische Partner und gemeinsam mit Haidl erfolgreich. Durch den Einsatz von hochverfügbaren Servern auf beiden Standorten, einer modernen Virtualisierung mit Microsoft Hyper-V, ist Haidl „always-on“. Auch die kostenfreie Replikation von Microsoft im Hyper-V funktioniert perfekt und ermöglicht Wiederherstellungen von Servern in Minutenschnelle. Infotech unterstützt gemeinsam mit Microsoft auch in der aktuellen Cryptoviren-Thematik – es kommen hier die modernen Microsoft Advanced-Thread-Technologien zum Einsatz. Diese filtern erfolgreich Schadmails aus und verhindern Schäden durch Verschlüsselung.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Michael Hutterer freut sich auf seine neue Aufgabe im Feuerwehrwesen

Michael Hutterer freut sich auf seine neue Aufgabe im Feuerwehrwesen

SCHÄRDING. Schärdings Feuerwehrkommandant Michael Hutterer hat eine neue Aufgabe bekommen: er ist zum Landesfeuerwehrkommandanten-Stellvertreter gewählt worden. Im Tips-Interview spricht ... weiterlesen »

45-jähriger Braunauer nach Unfall in Pyrawang in PKW eingeklemmt

45-jähriger Braunauer nach Unfall in Pyrawang in PKW eingeklemmt

ESTERNBERG/PYRAWANG. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein PKW-Lenker aus Braunau in Pyrawang auf die linke Fahrbahnseite und fuhr über die Böschung. Der Lenker wurde unbestimmten Grades ... weiterlesen »

Gepflegter Wildwuchs in Raab

Gepflegter Wildwuchs in Raab

RAAB. Die Grünen aus Raab setzen ein wichtiges Zeichen gegen das Bienen- und Insektensterben. weiterlesen »

Junger Esternberger sammelt über 5.200 Euro für Kinderkrebsforschung

Junger Esternberger sammelt über 5.200 Euro für Kinderkrebsforschung

ESTERNBERG. Lukas Himsl aus Esternberg organisierte ein Bierkistenrennen zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung. Insgesamt waren 280 Teilnehmer am Start, mit den Zuschauern also etwa 400 Leute vor ... weiterlesen »

Harmonikatreffen in Schardenberg: Ziach-Spieler gesucht

Harmonikatreffen in Schardenberg: Ziach-Spieler gesucht

SCHARDENBERG. Im Zuge des Zeltfestes in Schardenberg findet heuer wieder das Schardenberger Harmonikatreffen am Samstag, 6. Juli, von 14 bis 17 Uhr statt. Es ist das bereits dritte Schardenberger Harmonikatreffen, ... weiterlesen »

Otterbacher Schüler spenden für krebskranke Kinder

Otterbacher Schüler spenden für krebskranke Kinder

ST. FLORIAN AM INN. Im Schuljahr 2018/19 wurden an der LFS Otterbach, wie bereits in den Jahren zuvor, Juniorfirmen gegründet. Dieses Jahr waren es die beiden Firmen Des MOGmA und die Otterbacher ... weiterlesen »

Benefizkonzert in der Schärdinger Stadtpfarrkirche

Benefizkonzert in der Schärdinger Stadtpfarrkirche

SCHÄRDING. Am Dienstag, 2. Juli um 18 Uhr gastiert Violinistin Franziska Strohmayr in der Stadtpfarrkirche Schärding.   weiterlesen »

Militärmusik OÖ eröffnet das Bezirksmusikfest in Esternberg

Militärmusik OÖ eröffnet das Bezirksmusikfest in Esternberg

ESTERNBERG. Von 5. bis 7. Juli feiert die Trachtenmusikkapelle St. Roman-Esternberg mit dem Bezirksmusikfest ihr 140-jähriges Bestehen. weiterlesen »


Wir trauern