Wöginger: Pflege-Paket zeigt soziale Handschrift der Bundesregierung

Hits: 145
Omer Tarabic Tips Redaktion Omer Tarabic, 24.05.2022 12:43 Uhr

BEZIRK. Die Pflegereform ist laut ÖVP-Klubobmann August Wöginger ein großes Paket und ein großer Wurf.

So stellt der Bund zur Attraktivierung des Pflegeberufs unter anderem bis Ende 2023 insgesamt 520 Millionen Euro für die Erhöhung der Gehälter von in der Pflege Beschäftigten zur Verfügung. „Einerseits muss das Geld stimmen, aber auch die Erholung ist ein wichtiger Aspekt“, hob Wöginger hervor, dass für das Pflegepersonal eine zusätzliche Urlaubswoche ab dem 43. Geburtstag eingeführt werde.

Ein weiterer Bereich betrifft die Ausbildung. „Wir implementieren die Pflegelehre mit Pilotprojekten, die beispielsweise auch in Oberösterreich möglich sind“, so Wöginger. Und weiter: „Wer seine erste Ausbildung in einem Pflegeberuf macht, erhält zudem mindestens 600 Euro pro Monat beziehungsweise pro Praktikumsmonat. Für Umsteiger, die aus einem anderen Beruf in die Pflege wechseln, sowie für Wiedereinsteiger gibt es während einer vom Arbeitsmarktservice geförderten Ausbildung ein Pflegestipendium von mindestens 1.400 Euro pro Monat.“

Kommentar verfassen



Gelungene Feuerprobe der ÖVP-Frauen: Auf Neuwahl folgt Sunday-Summer-Brunch

ENGELHARTSZELL. Das neu gewählte Vorstandsteam der Frauen in der OÖVP Engelhartszell hat einen guten Start hingelegt. Die erste offizielle Veranstaltung für das neue Team rund um Obfrau Bettina Berndorfer ...

Herbert Strasser ist Ehrenbürger der Gemeinde Waldkirchen

WALDKIRCHEN AM WESEN. Bürgermeister a.D. Herbert Strasser wurde die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Waldkirchen am Wesen verliehen. Außerdem zeichnete die Gemeinde Waldkirchen Rahmen einer Feier im Seminarhotel ...

14 Feuerwehren kämpften in St. Roman gegen Großbrand

ST. ROMAN. 14 Feuerwehren kämpften Freitagnachmittag gegen einen Großbrand eines Holzhauses samt großer Gerätehalle im Gemeindegebiet von St. Roman.

Schülerin der LFS Andorf holt Sieg bei Bundesredewettbewerb 2022

ANDORF. Beim Bundesredewettbewerb in Wien holten zwei Vertreterinnen aus Oberösterreich Top-Platzierungen. Jugend-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer gratuliert Christina Lechner (Schülerin LFS Andorf, ...

Gelungene Jubiläumssaison für die Tischtennis Spielgemeinschaft Schardenberg Schärding

SCHARDENBERG/SCHÄRDING. Mit freudigem, aber auch ein bisschen mulmigem Gefühl startete die Tischtennis Spielgemeinschaft Schardenberg Schärding Ende September in die 50ste Meisterschaft. Mulmig deswegen, ...

Kunstgalerie Reich zeigt Werke von Paul Flora

SCHÄRDING. Die Vernissage zur Ausstellung „Paul Flora 100“ in der Kunstgalerie Reich in Schärding findet am Donnerstag, 30. Juni, um 19 Uhr statt. Zur Ausstellung spricht Ulrike Engel. Die Eröffnung ...

FPÖ-Landesgeschäftsführer Hubert Schreiner feiert 30-jähriges Dienstjubiläum

LINZ/ANDORF. Vor 30 Jahren trat Hubert Schreiner den Dienst als Landesgeschäftsführer der FPÖ Oberösterreich an. Parteichef Manfred Haimbuchner gratulierte dem Andorfer zu diesem großen Jubiläum. ...

Bezirksalten- und Pflegeheimes Tummelplatz offiziell eröffnet

SCHÄRDING. Zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft nahmen an der Eröffnung des Bezirksalten- und Pflegeheimes Tummelplatz in Schärding teil.